Findling aufgenommen

Ein sehr tierfreundliches und engagiertes Paar aus Murau, fand in ihrer Einfahrt unter dem Anhänger mehrere Babykatzen. Von der Katzenmutter kein Spur, auch am nächsten Tag nicht.
Man hoffte, die Mutterkatze käme zurück, aber sie kam nicht mehr. Dafür kamen die Krähen, nur ein Baby hat überlebt und es war bereits von Fliegeneiern übersät.
Der Winzling (höchsten 7 Tage alt) wurde uns gestern gebracht.
Tiffany hat ihn ohne Probleme angenommen und wurde umgehend geputzt und gesäugt. So eine brave Mutterkatze!!! Vielen Dank liebe Tiffany (Patin Alexandra Enzl)

Vielen herzlichen Dank an Katharina S. für ihre großzügige Spende!

(Baldriankissen von Nina Duke Bärchen)

News:

ZUHAUSE GESUCHT!!

Wir suchen DRINGEND noch herzensgute warme Plätze für unsere Katzen vor dem Winter. Wer hat ein Herz und öffnet dieses für unsere Schnurrtiger? Nähere Infos zu den einzelnen Katzen gibt es hier.