Luigi

Leider hat sich der Gesundheitszustand von Luigi nicht wesentlich verbessert. Er verliert auch an Gewicht, ein Segen dass er noch genug Reserven hat!
Zum Glück bleibt der arme Kerl nun beim Haus! Nach dem ersten Tierarztbesuch war er ja für drei volle Tage verschwunden und wir befürchteten schon das ärgste. Wir werden zusammen mit unserer Tierärztin überlegen, wie wir Luigi sonst noch helfen können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat zu gegebener Zeit ein Herz für unsere aufopfernde Katzenmami Franziska?