Streunerkatze am Lachtal geborgen.

Ein herzliches Dankeschön an Maria R. und Victoria G. vom Ski-Shop Lachtal. Eine kranke und entkräftete Katze lag bei Minus 11,5C im Schnee vor der Türe.

Sie wurde geborgen und in einer Schachtel in die Wärme gestellt.

Wir wurden telefonisch kontaktiert und holten die Katze umgehend ab und brachten sie zu unserer Tierärztin.

Es handelte sich dabei um eine bekannte Streunerkatze, die bei der Müllinsel am Lachtal gefüttert wird.

Am 2. Januar habe ich sie das letzte Mal bei der Futterstelle gesehen.

Die Katze wurde infundiert, AB verabreicht und die Verkrustungen an Nase und Augen entfernt. Nun liegt sie in der Wärmebox und kann sich von den Strapazen erholen.

Wir hoffen, dass sie es schafft!

Drückt uns bitte eure Daumen!

Danke.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0