Paten gesucht und gefunden

Frau Sabine Angelo hat die Patenschaft für die Katzenmutter FRANZISKA übernommen.
Wir bedanken uns recht herzlich!!!

 

Für unsere heimatlose Katzenmutter suchen wir jemanden der die Patenschaft für diese Katze übernimmt.
Die übernommene Patenschaft hilft uns die kommenden Kosten zu decken!
Die Katze wird zur gegebenen Zeit kastriert, geimpft und getschippt.

Die Patenschaft für eine Katze beträgt monatlich 7,00 und kann ohne Angabe von Gründen monatlich gekündigt werden.
Siehe: https://www.auffangstation-zarfl.com/…/patenschaft-%C3%BCb…/

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch für diese Katze eine Patenschaft übernommen würde.

Die Patin oder der Pate darf der noch namenlosen Katze natürlich auch einen Namen geben.
Innigsten Dank!
Barbara und Thomas mit der fürsorglichen Katzenmutter

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat zu gegebener Zeit ein Herz für unsere aufopfernde Katzenmami Franziska?