Wir können es noch gar nicht fassen

Eine der Kaninchendamen ist gestern am Abend noch verstorben. Sie war zwar in einem miserablen Gesundheitszustand und auch bei ihr, standen wie bei Linda alle vier Füße unter Eiter, aber wir hatten schon schlimmeres gesehen in unserer Auffangstation.

Tom war gerade beim Wasser geben, da lag die Kaninchendame auf der Seite als ein kurzes Zucken durch ihr Körper ging und sie war Tod!
Es tut uns unendlich leid! Sie hatte keine Chance auf ein schönes und behütetes Leben.
Wir werden sie obduzieren lassen, damit wir dementsprechend vorgehen können.

Der Bub hat die Kastration gut überstanden zum Glück!
Die vier Kaninchen sind alle samt stark übergewichtig und haben alle eine Augenentzündung.
Die verklebten Afterregion wurde bei allen gesäubert und mussten da so stark mit Kot verklebt waren, geschert werden.

Vielen Dank an unsere Tierärztin und ihrer Gehilfin für ihre unendliche Geduld und ihren Einsatz.

Leb wohl du arme Seele!
Barbara und Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

2 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.