Die Kaninchen Bella, Belinda, Zizibe

Bella durfte nach Bruck an der Mur zu Willi
einem verwitweten Kaninchenbuben und deren sehr bemühten Haltern ziehen.
Jessica, vielen lieben Dank für die Aufna
hme von Bella!

Belinda und Zizibe durften zusammen bleiben
und auch diese beiden Kaninchendamen versüßen einem verwitweten Kaninchenbuben
nun sein weiteres Leben. Vielen herzlichen Dank an Kathi und ihrer werter Frau
Mutter für die Aufnahme der beiden hübschen Kaninchendamen und ihren Besuch in
unserer Auffangstation!


Peppina und Jimmy zogen zusammen in die
untere Steiermark. Der Fam. Ch. S. ein herzliches Dankeschön für all ihre
Bemühungen. Wir freuen uns sehr, dass diesen beiden Meerschweinchen (und in
Zukunft noch weiteren Meerschweinchen) ein so schönes und artgerechtes Leben
führen dürfen! Ein Dankeschön auch an Birgit für den Transport nach Graz!

Abnahme Amtstierarzt:


Ein trauriges Bild bot sich uns, als wir
die eigentlich vier Kaninchen (Mutter mit drei Babys laut Tierschutzverein),
abholen mussten.

In einem total verdreckten Hasenstall, gerade einmal 1x1M der in einer
fensterlosen Gartenhütte untergebracht war vegetierten diese armen Kreaturen
vor sich hin. Aus diesem kleinen Stall holten wir zwei unkastrierte Rammler,
zwei trächtige Kaninchendamen und fünf Babys.

Alle Tiere sind unterernährt, ihre Körper sind übersät mit unzähligen
Bißverletzungen. Zwischen den Beinen bis zum Bauch ist die Haut entzündet und haarlos vom scharfen Urin.

Am ersten Juli gebar die hochträchtige Kaninchendame 6 Babys.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.