Arme Babykatze

wir sind nun auch auf Facebook................

Viel Glück im Unglück hatte dieses bedauernswerte Katzenkind, als es gestern von einem Landwirt auf dem Heimweg neben einer Böschung gefunden wurde. Der Landwirt nahm das Katzenkind mit nachhause und verständigte uns umgehend.

Tom brachte es zum Tierarzt, wo neben etlichen Blessuren auch zwei offene Beinbrüche diagnostiziert wurden. Das Katzenbaby bleibt also wohl für eine längere Zeit in der Tierarztpraxis.

Wir wünschen der tapferen Maus alles Gute und bedanken uns bei der Familie Kleinferchner für ihr äußerst tierfreundliches Engagement!

Wir sind auch auf Facebook vertreten unter Auffangstation Zarfl für Kaninchen und Meerschweinchen.

Vielen Dank an Jasmin Rosenkranz die uns diese tolle Seite erstellt hat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.