Update Aron

Leider hat sich der Gesundheitszustand von Aron verschlechtert und sein Fuß ist nicht nur verstaucht, wie zuerst vermutet wurde sondern gebrochen!!!

Dem armen Kerl bleibt auch wirklich nichts erspart. Wir haben nun aus verschiedenen Gründen den Tierarzt gewechselt und Aron wurde stationär aufgenommen und wird wohl einige Zeit bleiben müssen.
Wir haben immer noch die Hoffnung, dass Aron sich erholt und bald operiert werden kann. Bitte alle verfügbaren Daumen und Pfötchen drücken, DANKE!
Vielen herzlichen Dank auch an Mieke Steeman-Smits, die wieder einmal einen „Krankentransport“ übernommen hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.