Update Aron 02.09.15

So schnell hat sich Aron bereits von seiner letzten Operation erholt und gut bei uns eingelebt und nun ist er schon wieder beim Tierarzt.

Seit gestern am Abend, erbricht er direkt nach dem Fressen. Tom hat Aron heute zur Tierärztin Barbara Peinhopf gebracht, dort wird er wohl für ein paar Tage bleiben müssen.

Dem armen Kerl, bleibt auch wirklich nichts erspart!!!


Nun hoffen wir, dass es „nur“ eine Magenverstimmung ist und er bald wieder nachhause darf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Christkind für Tierheimtiere - auch unsere Vierbeiner sind bei dieser Aktion dabei und würden sich über zahlreiche Geschenke freuen --> www.weihnachtsaktion.at

Helfen mit nur einem Klick! - Bitte vor dem Online-Einkauf auf diesen Link http://www.shopplusplus.at/auffangstation-zarfl klicken und wir erhalten eine Unterstützung damit wir helfen können. Vielen Dank!

Weihnachtsmarkt in Oberwölz am 16. und 17. Dezember 2017 - auch wir sind mit dabei.