Update Aron - 09.10.2015

Ich bin gestern am Abend mit Aron noch nach Murau zu Dipl. Tierarzt Michael Kraft gefahren. Dr. Lassacher von der Tierpraxis Scheifling ist auf Fortbildung und erst am Montag wieder da.
Er hatte 39,8 Temp. Aber vor allem hat er so gejammert und war unruhig.

Der TA. Kraft Michael wusste auch nicht so recht warum und wieso. Unser Bursche bleibt ein Rätsel....
Jedenfalls hat er ein Ganzkörperröntgenbild von Aron gemacht. Nichts Auffälliges außer einem etwas zu großen Herzen.

Zuhause hat Aron weiter gejammert, hatte offensichtlich Schmerzen. Da er wieder am Verband gerissen hat, habe ich ihm diesen entfernt.
Es war höchste Zeit, seine Pfote war um das doppelte angeschwollen.
Der arme Kerl, er hat die Pfote lange geleckt und ist dann neben Romeo eingeschlafen. Die Schmerzen waren weg!
Ich ärgere mich sehr, dass ich nicht gleich darauf gekommen bin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.