Meerschweinchennotfall in Neumarkt

Es sind über 100 Meerschweinchen!
Tina P. (aus Graz Umgebung!) von der Kaninchenhelpline war gestern vor Ort und konnte, die Tiere nach Geschlecht trennen und anschließend vier trächtige Weibchen auf einer Pflegestation unterbringen.

Ich werde in zirka zwei Wochen vor Ort fahren und die Babys (sind dann inzwischen zirka 3-4 Wochen alt) nach Geschlecht trenne.
Schadensbegrenzung, mehr ist im Moment leider nicht möglich.

Bitte noch einmal kräftig teilen!!! Gesucht werden Vereine/Tierheime die Meerschweinchen aufnehmen können und die Böcke auch verlässlich kastrieren lassen! Die Meerschweinchen leben in Aussenhaltung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.