Update Meerschweinchennotfall Neumarkt - 30.11.2015

Heute holte ich sämtliche Mamas samt deren Babys in Neumarkt ab. Es waren 14 Mamas (die meisten bereits wieder trächtig) und von den Babys 12 Mädchen und 1 Junge.
Unter den Mamas abgeholten waren auch ältere Semester, weiteres sobald Gaby sie in die Vergabe gestellt hat.

Gaby und Mieke warteten bei der Tierärztin Peinhopf wo sämtliche Meerschweinchen untersucht, gegen Milben behandelt und der Bock frühkastriert wurde.
Bei einem Baby wurden die vierten Zehen (Missbildung) unter Narkose entfernt.
Gaby fotografierte die 14 erwachsenen Tiere und wird sie nach und nach in die Vergabe stellen. Mielke assistierte gekonnt, trotz Allergie auf Meerschweinchen, was sich auch bald mit vielen roten geschwollenen Prusteln bemerkbar machte. Arme tapfere Mieke, sie hielt aber bis zum Schluss durch!
Gaby nimmt die viele Arbeit auf sich und wird die Inserate samt Fotos bald online stellen. Auch die (vielen) Namen wird sie den Tieren geben.
Die weiblichen Babys werden nicht einzeln, nur im Gruppenfoto eingestellt. Dies wäre jetzt zu viel unnötige Arbeit, da wir die Babys in drei-vier Wochen ja wieder neu fotografieren müssten. Die Babys wachsen ja einfach viel zu schnell!
Viele der Meerschweinchen, auch einige der Babys, haben bereits Blasengries, den wir hoffentlich bald mit dem richtigem Futterangebot und dem bei uns reichlich vorhandenem immer frischem Wasser in den Griff bekommen werden.
Zur Info: Es ist sehr, sehr wichtig, dass Meerschweinchen auch im Winter immer reichlich frisches Wasser zur Verfügung haben!
Vielen herzlichen Dank an Gaby für all ihre Bemühungen und die Arbeit alle Tiere zu fotografieren und die Inserate zu schalten!
Mieke vielen Dank für deine Assistenz und deine Hilfsbereitschaft!
Liebe Spender! Ohne Euch, wäre uns die Aufnahme von so vielen Meerschweinchen auf einmal gar nie möglich gewesen. Vielen herzlichen Dank!!!
27.11. Valoch Regina
25.11. Ludwig und Christine Fabian
25.11. Birgit Kern + WANDA
25.11.Roswitha Hinterberger
25.11. Großartige Sammelspende von Kerstin Kalsberger
24.11. Sanja Weiss
24.11. Dr. med. Manfred Notnagel
24.11. Meike Huda

Futterspende über www.pfoetchen-shop.at
Von Anita Boria und Christa Reitsamer

Ein herzliches Dankeschön auch an meinen Tom, der kurzerhand zwei Gehege „Meerschweinchengerecht“ adaptierte! Danke, liebster Tom du bist einfach der Beste!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.