Weihnachtsmarkt in Oberwölz

Ein wenig enttäuscht waren wir, weil wir nur eine Handvoll von den liebevollen handgemachten und schön verpackten Weihnachtsgeschenken verkaufen konnten.

Auch die Glücksbringer, dieses Jahr als Likörfläschchen blieben uns fast zur Gänze.
Schade um die ganze Arbeit die sich da Christina Koppendorfer und Alexandra Enzl angetan haben.
Dafür verkauften wir einige Mützen, Socken und Schals. Auch das herzallerliebste Mädchencup konnte Renate schnell verkaufen.
Ein Renner war wieder unser Kaffe, Tee und Punschstand. Dazu wurden Blätterteiggebäck und Brot mit pikanten Aufstrichen gereicht. Ein herzliches Dankeschön an Frau Plank Christine (ehem. Tierärztin aus Oberwölz) sie zauberte die leckeren vegetarischen und veganen Aufstriche und stellte auch den köstlichen Gewürztee und Punsch her.
Dank diesem Stand, haben wir insgesamt um 7,80 mehr eingenommen wie am Weihnachtsmarkt 2014. Der Erlös von 446,20 geht zur Gänze an unsere Auffangstation.
Ein herzliches Dankeschön an die Spender: Christina Koppendorfer, Alexandra Enzl, Renate Schober, Jasmin Rosenkranz, Beate Kubala
Und natürlich ein herzliches Dankeschön an unsere fleißigen Helferleins:
Renate Fussi, meine liebe Nachbarin, die uns bei jeder Veranstaltung tatkräftig unterstützt. Mieke Steeman und Tim Steeman die uns auch immer zur Seite stehen und mit anpacken! Manuela Leitner die dieses Mal sogar ihren Urlaubsgast mit brachte und uns gemeinsam beim Ausschank unterstützten.
Danke!
Barbara und Thomas Zarfl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

3 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.