Zora ist verstorben

Als Zora gestern nicht zum fressen erschien, hielten wir nachschau in ihrem Schlafhäuschen, wo wir sie tot aufgefunden haben. So als wäre sie einfach eingeschlafen.
Ein paar Wochen hat der TA ihr dazumal gegeben, fast ganze drei Monate schaffte sie es noch.
http://www.auffangstation-zarfl.com/…/update-aron-und-rote…/
Leb wohl Zora, mehr konnten wir leider nicht für dich tun.
Barbara und Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Christina und Martin (Mittwoch, 16 Dezember 2015 01:59)

    Komm gut über die Regenbogenbrücke roter Schatz und grüß mir unseren Herr Paul ganz lieb. Leb wohl!

News:

DRINGEND - Wir suchen ein warmes Plätzchen für eine Mutterkatze und ihre Tochter noch vor dem Winter! Wer hat ein großes Herz? Nähere Infos hier!

Kleintierkäfige/Gehege gehören nicht ins Kinderzimmer. Bitte liebe Eltern lest diesen Beitrag!