Besuch von Fam. Hinterberger und Vergabe von 8 Meerschweinchenbabys

• Besuch von Fam. Roswitha Hinterberger
• 8 Meerschweinchenbabys konnten vergeben werden
• Und ein weibliches Baby vom ersten (P)Wurf und ein frühkastriertes Böcklein haben es nicht geschafft.

Besuch von Fam. Roswitha Hinterberger in unserer Auffangstation.
Toll, was die beiden engagierten Tierfreunde alles für unsere Schützlinge mitgebracht haben! Futter für unsere Hängebauchschweine, Leckerlis für die Katzen, Hundekekse und gleich mehrere Lecksteine für unsere drei Ziegen. Auch wir wurden wieder reichlich beschenkt und durften uns über Süßigkeiten und Wein freuen. Auch eine nette Weihnachtskarte war dabei, siehe Foto!


Aber dem nicht genug! Vier unserer Meerschweinchenbabys durften mit ihnen nachhause und in ihr neu gebautes Gehege und zu ihren bereits vorhandenen Meerschweinchen ziehen.
Zudem nahmen sie noch vier weitere Meerschweinchenbabys für Marion und Christian mit auf den Weg. Diese dürfen bei der Fam. Hinterberger übernachten und werden Morgen von Marion abgeholt.


Liebe Fam. Hinterberger, vielen herzlichen Dank für die Futterspende, die Aufnahme von vier weiteren Meerschweinchen aus unserer Auffangstation und den Transport für die vier Meerschweinchenbabys von Marion und Christian!


Unser blinder Kater Aron hat sich bei ihrem Besuch von seiner besten Seite gezeigt und vorgeführt wie gut er zurechtkommt. Roswitha und ihr Mann waren sichtlich begeistert!
Auch euch liebe Marion und lieber Christian. Vielen herzlichen Dank für die Aufnahme von vier weiteren Meerscheinchen aus unserer Auffangstation. Damit ist uns im Moment wirklich sehr geholfen!

 

Verstorben ist leider trotz allen Bemühungen ein weibliches Meerschweinchenbaby aus dem ersten Wurf. Es ist einfach nicht gewachsen und bekam auch noch Husten. Trotz sofortiger Behandlung, verstarb es drei Tage später.
Nemo, der frühkastrierte Meerschweinchenbub, verstarb leider wenige Stunden nach seiner Kastration. Er hatte schon während der Kastration Kreislaufprobleme und schaffte es leider nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.