Paten für Kevin gesucht und gefunden

Schober Simone&Jutta Preiner sind die Paten von KEVIN.

Kevin wurde gerettet aber anscheinend vermisst ihn niemand!
Bereits am 04.01. wurde dieser Kater, den wir Kevin nennen in St. Peter am Kammersberg von einer Tierfreundin gefunden, mit leichten Erfrierungen zum Tierarzt gebracht und anschließend da man ihn nicht im zuständige Tierheim abgeben wollte, uns übergeben.
Sämtliche Versuche den Halter ausfindig zu machen waren bisher vergebens.
Zwei Damen meldeten sich auf unseren Aufruf in der Kronenzeitung:
Die einte hatte bereits 13 Katzen in ihrer Wohnung und wollte Kevin noch gerne dazu nehmen und die zweite Dame wollte sich anfangs nur erkundigen, ob Kevin schon einen Platz gefunden hätte. Sie hätte zwar auch schon 16 Katzen in ihrer Wohnung, aber auch sie würde Kevin gerne noch dazu nehmen, wenn er gar keinen Platz finden würde.
Beide Angebote haben wir dankend abgelehnt! Kevin ist ein Freigänger und soll dies auch bleiben!!!!!
Kevin hat sich bei uns toll eingelebt und wird, da er unter einem chronischen Schnupfen und Durchfall leidet wohl auch keinen Platz finden.
Kevin steht zwar noch zur Vergabe, aber die Chancen stehen nicht all zu gut, ihn noch an einen guten Platz vergeben zu können.
Da Kevin doch intensivere medizinische Betreuung benötigt, wäre es toll, wenn wir ein wenig Unterstützung bekämen.
Daher suchen wir für den lieben und anhänglichen Kerl eine Patin oder einen Paten.
http://www.auffangstation-zarfl.com/…/patenschaft-übernehm…/
Wir würden uns freuen, wenn Sie die Patenschaft für Kevin übernehmen würden!
Näheres auf unserer Seite.
Liebe Grüße und in der Hoffnung auf ein positives Feedback
Barbara und Thomas Zarfl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.