Verletzter Kater konnte endlich gefangen werden

Gerhard unser Dauercamper konnte endlich die verletzte Katze einfangen.
Die Katze war ja wieder verschwunden und wir rechneten damit, dass sie wohl inzwischen an ihrer Verletzung verstorben wäre. Am späten Nachmittag als ich auf dem Weg zum Campingplatz war, rief mich Erich ein weiterer Dauercamper an und teilte mir mit, dass er die verletzte Katze gesichtet hätte und mit Futter anlockte.
Ich fuhr mit Gitterkäfig und Kescher ausgerüstet vor Ort. Wir versuchten längere Zeit, die Katze in den mit Futter präparierten Gitterkorb zu locken, leider vergeblich. Plötzlich drehte sie sich um und lief unter den Wohnwagen von Gerhard.
Gerhard kam aus seinem Wohnwagen und sagte mir seine Hilfe zu. Als ich ihm das Futter zum anlocken geben wollte, schüttelte er entsetzt den Kopf und meinte: Kein Wunder, dass dir die Katze nicht in die Falle geht. Diese Katze frisst das Zeug bestimmt nicht, sie will nur Sauerrahm!
Flugs ging er in seinen Wohnwagen und kam mit einem Becher Sauerrahm daher. Machte diesen auf, gab ihn in die Futterschüssel und wir konnten gar nicht schnell genug schauen, war die Katze im Korb und Gerhard zog die Türe zu!
Ja, man hat eben nie ausgelernt!!!
In der Tierpraxis Scheifling wurde die Katze in Narkose gelegt und es wurde ein Abszess (von einer Bisswunde) festgestellt. Natürlich war die Katze nicht kastriert. Es handelte sich um einen alten Kater, er war bis auf einen faulen Zahn, Zahnlos! Dieser wurde ihm gezogen und er wurde entwurmt, entfloht, entmilbt und ein AB Depot wurde verabreicht.
Gestern wurde uns der Kater von der Tierärztin persönlich wieder gebracht und ich habe ihn bei Gerhard wieder ausgelassen, wo bereits ein Teller mit Sauerrahm auf ihn wartete.
So haben wir wohl wieder einen neuen vierbeinigen Gast am Campingplatz, der versorgt werden möchte.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Tierärztin Doris Lassacher und an unsere Gäste, Erich, Elfie, Gerhard, Sabine und Julia!!!
Unsere Gäste sind nicht nur tierfreundlich, sie sind auch wirklich auf Zack! Einfach toll.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.