Besuch von Alexandra, Silvia und klein Bandito.

Alexandra und Silvia besuchten uns samt Pflegehund Bandito in unserer Auffangstation. Romeo war wie immer anfangs etwas skeptisch aber nach einer halben Stunde war das Eis gebrochen und die beiden Hunde fetzten über das Grundstück! Eliot spielte Aufpasser und griff ein, wenn das Spiel zu grob wurde.
Bandito ist ein toller, selbstsicherer Hundbub, der schnell mit jeder Situation zu recht kommt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Bandito bald einen behüteten Platz bekommen würde am besten natürlich mit einem weiteren Hund in der Familie. P.S. Auch Hunde leben gerne (mindestens!) zu zweit!

Videos von Alexandra Enzl unter:

https://www.youtube.com/watch?v=7c1XEsNMM8A
https://www.youtube.com/watch?v=VKJSnuLFc7Q
https://www.youtube.com/watch?v=P01eOtz3gUc

Liebe Alexandra, liebe Silvia. Vielen herzlichen Dank für euren Besuch und die mitgebrachten Spenden. Sogar zwei Nikolaussackerl waren für uns dabei. Da müssen wir ja wohl brav gewesen sein, sonst hätten wir zwei Ruten bekommen….
Leider wurde das nette Zusammensein abrupt beendet werden. Tom kam vom Campingplatz zurück und berichtete, dass es Peter unserem Ziegenbock schlecht ginge.
Das Trio brach umgehend auf und fuhr nachhause, während wir den Tierarzt verständigten und nach Oberwölz fuhren.
Leider war es bereits zu spät, Peter war inzwischen verstorben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

3 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.