Katzenkastrationsprojekt für Landwirte abgeschlossen

Katzenkastrations-Angebot für Landwirte ist abgeschlossen.
Insgesamt konnten durch diese Aktion 53 Katzen kastriert werden!
Davon waren 33 Weibchen und 20 Kater....

Unser Budget von 2000,00 wurde mit 580,00 leicht überzogen, konnte aber mit den Spenden von den Landwirten und Landwirtinnen fast zur Gänze ausgeglichen werden.

Schade, dass die Oberwölzer (eine einzige Landwirtschaft!) sich so gar nicht beteiligt haben an dieser Aktion.

Die Schönberger, Lachtaler und die Salchauer waren da wesentlich flotter und engagierter unterwegs.

Unsere Transportboxen waren unentwegt im Einsatz und wurden (fast) immer gereinigt zurückgebracht, sodass wir sie nur noch desinfizieren mussten.

Auch alle drei Lebendfallen waren im dauer Einsatz und so konnten auch die scheuen Katzen eingefangen und kastriert werden.

Bis auf eine Landwirtschaft wurden alle Katzen selbstständig eingefangen und zum Tierarzt gebracht.

Ein großes Lob, an alle Beteiligten!!!
Ihr wart spitze!

Ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Tierärztinnen Frau Mag. Barbara Peinhopf und Frau Mag. Doris Lassacher.
Die Katzen wurden nicht nur kastriert, sie wurden bei Bedarf auch rundum behandelt.

Ein herzliches Dankeschön auch an den äußerst großzügigen Spender (er möchte anonym bleiben), der diese Aktion überhaupt möglich gemacht hat!

Mit dieser tollen Aktion konnten wir viel, viel Tierleid verhindern.

DANKE!

Barbara und Thomas Zarfl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.