Zwei Neuzugänge und zwei sehr engagierte Damen

Zwei Kaninchendamen aus Wien suchten dringend einen Platz, da die Halterin einfach zu wenig Platz für die beiden hübschen Kaninchendamen hatte.
Die Halterin war nicht mobil und so suchten wir einen Transport von Wien zu uns in die Auffangstation. Schnell meldete sich Christina Spicker über Facebook. Sie erklärte sich bereit, die beiden Kaninchen nach ihrer Arbeit vor Ort in 1210 Wien abzuholen und in die Steiermark zu bringen.

Um 21:00 trafen wir uns in Knittelfeld beim Eurospar.
Ein herzliches Dankeschön an die beiden feschen und engagierten Damen Christina und Claudia Spicker für den Transport und das mitgebrachte Futter!

Es ist so wohltuend, dass es immer wieder solche engagierten Menschen gibt, die sich so selbstlos und selbstverständlich für fremde Tiere einsetzten.
Danke, danke, danke!
Barbara und Thomas + Zoo

News:

Wer hat zu gegebener Zeit ein Herz für unsere aufopfernde Katzenmami Franziska?