Rechnung von Sid bezahlt

Vielen herzlichen Dank noch einmal an alle Spender! Ihr seid ein Wahnsinn! Danke, danke,danke!

Übrigens wurde bei der OP festgestellt, dass kein Auto Schuld war, sondern der Oberschenkelknochen war derart porös, das er gebrochen ist. So wurde nun eine Platte eingesetzt, die den Knochen zusammen hält.

 

Ein Dankeschön und Bericht von Frau Pasch:

Guten Morgen Frau Zarfl, hier mal wieder ein kurzes Update zu meinem Falottn. Nach zwei, zu meiner Schande geglückten Ausbruchversuchen durfte Sid sich im Haus frei bewegen. Er schaute sich das mal an und dachte...Nööö....so nicht!!! Ich pinkle und gack mal sämtliche Betten voll. Mal schauen ob ich mein Frauli damit weichkoche mich rauszulassen. Und: jaaaaa, es hat funktioniert.
Sid läuft mit seinem Pfoterl schon wieder ganz normal. Bin immer wieder über die Pfoten erstaunt wie schnell die eine OP wegstecken. Nachdem es mittlerweile nachts schon ganz schön abkühlt weiß er auch den Vorteil von einem gemütlichen Bett zu schätzen.
Möchte mich noch ganz, ganz tolle für die Unterstützung bedanken. Natürlich an alle öffentlichen und anonymen Spender.

Liebe Grüße, Ursula und Sid

 

Ein herzliches Dankeschön auch an die Tierärztin Frau Mag. Alexandra Wieser 5230 Mattighofen, die sich so um Sid bemüht hat.

News:

2 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.