Verletzte Babykatze gemeldet

Frau Jutta H. meldete eine offensichtlich verletzte Babykatze, die ihr ein paar Kinder von der Hauptschule gebracht hatten.
Da sie um neun Uhr Dienst hatte und ich auch nicht umgehend weg konnte, sprang Mieke ein uns holte die Katze vor Ort ab.
Um elf Uhr mittags brachte ich sie zu Dr. Michael Kraft nach Murau. Die Haut am Unterkiefer war abgerissen und die kleine Katze hatte wohl eine leichte Gehirnerschütterung. Das einte Auge wies eine Entzündung auf, was aber nicht vom Unfall stammte.
Die Katze wurde versorgt und braucht nun die nächsten paar Tage Ruhe und dementsprechende Pflege.
Wem gehört dieses hübsche zirka 8-9 Wochen alte Katzenbaby?
Und wir fragen uns natürlich, warum hielt es sich im Freien auf? Ein Katzenbaby in diesem Alter gehört doch noch ins Haus!
Vielen Dank an Frau Jutta H. und deren Schüler der Hauptschule Oberwölz, die das Katzenbaby umgehend in Sicherheit gebracht und gemeldet haben .
Ein herzliches Dankeschön an Mieke, die sofort nach Oberwölz runter fuhr und das Katzenbaby entgegen nahm. Dickes BUSSI für deinen Einsatz!
Barbara und Thomas

BITTE kräftig teilen! Wer hat eine solche Katze und vor allem an wen vergeben?

News:

3 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.