Meerschweinchennotfall Graz Update

Um 9:00 hatten wir also Kastrationstermin.
13 erwachsene Buben konnten kastriert werden. 2 Buben wurden frühkastriert und 2 Buben müssen noch zirka eine Woche warten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Tierärztin Frau Mag. Peinhopf und ihre Assistentin Karin Leitner. Die beiden Damen hatten heute den ganzen Tag Arbeit mit all den Meerschweinchen und alle Hände voll zu tun. Jedes einzelne wurde Behandelt (Milben) untersucht und die Buben eben kastriert. Nach der Kastration wurden die Buben in die Wärmebox gegeben, bis diese aus der Narkose aufgewacht waren. Vielen Dank an Karin, für das geniale Foto!

Bussi an meinen Schatz Tom, der mir wie immer die ganzen Käfige getragen und im Auto verstaut hat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat zu gegebener Zeit ein Herz für unsere aufopfernde Katzenmami Franziska?