Update Linda 13.05.2018

Erst einmal ein herzliches Dankeschön an alle Spender!
Ein Wahnsinn, wie viele Tierfreunde ein Herz für Linda hatten und sich an den Kosten beteiligten! Dafür können wir Euch gar nicht genug danken. Jeder Cent wird hier gebraucht, denn LINDA WIRD IMMER NOCH BEHANDELT!

Tag für Tag mussten die Wunden gespült werden! Jeden zweiten/dritten Tag war Kontrolle beim Tierarzt.

Inzwischen sind drei der vier Füße soweit gut verheilt und Linda belastet die Füße zur Gänze. Dies grenzt schon fast an ein Wunder!

Leider macht uns seit drei Tagen der linke Hinterfuß große Sorgen. Wir haben alles versucht, aber der Eiter kommt immer wieder bzw. ist der Fuß nun stark entzündet. Am Montag wird entschieden, ob der Fuß abgenommen werden muss.

Trotz allem hat Linda eine unbändige Lebensfreude! Auf drei Füßen hoppelt sie durch das Gehege, rekelt sich in der Sonne, putzt "ihre" Babys und macht einen rundum zufriedenen Eindruck.
Wir freuen uns täglich, dass wir dieser lieben Kaninchendame noch eine schöne Zeit schenken dürfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer vermisst die kleine süße Maus oder möchte ihr (wenn sich der Besitzer nicht meldet) ein warmes Zuhause geben? Nähere Informationen hier.