Babykatze am 29. Juni in Oberwölz gefunden

Angeblich schon seit Tagen irrte die kleine zirka 5 Wochen alte Katze in der Siedlung Bromach bei der Hauptschule herum und weinte nach ihrer Mama.
Frau Glechner meldete die Babykatze bei uns in der Auffangstation. Beherzt fing Frau Sackl das kleine fauchende Ding zusammen mit ihren Kindern ein und übergab es uns.
Mieke brachte es umgehend zum Tierarzt wo es erstversorgt wurde.
Da das Baby bereits dehydriert war, wurde ihr eine Infusion verabreicht.Es wurde entwurmt und erhielt ein rundum Check.

Soweit ist es wieder munter und hat einen unbändigen Hunger.

Vielen herzlichen Dank an Frau Glechner für das melden der Babykatze und vielen Dank an Frau Sackl für das beherzte einfangen.
1000 Dank an Mieke für die Tierarztfahrt!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

3 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.