So ein tolles Happy End

Natürlich freuen wir uns für jedes Tier das wir gut vermitteln konnten. Aber für Sabine –Julia kurz Bienchen freuen wir uns natürlich besonders!!!

Frau Tina Orti meldete sich umgehend, als sie von der armen ausgesetzten Meerschweinchendame gelesen hatte und wollte ihr ein behütetes zuhause geben. Nach sieben Wochen war es endlich soweit und Fam. Orti reiste aus Bad Sauerbrunn an um Bienchen ab zu holen!

Hier ein kurzer Bericht vom neuen zuhause:
Bienchen ist gut in ihrem Zuhause angekommen und nach 1.5 Stunden Ruhezeit hat die Vergesellschaftung super geklappt. Ist eine ganz friedliche Gruppe. Sie frisst auch schon brav mit den anderen. So eine süße Maus. Hat wirklich einen guten Appetit.
Sie ist einfach wunderbar. Wenn ich am Boden sitze klettert sie sogar auf mich und frisst auf mir. Sowas kenne ich gar nicht. Und sie ist ne echte Karrierefrau. Seit Samstag bei uns und schon Chefin der Bande. Danke für diese tolle Maus und für eure Arbeit und euren Einsatz. Ohne euch würde sie heute nicht mehr leben. Lg Betina

Wir sagen DANKE an alle Beteiligten
Barbara und Thomas

Zur Erinnerung:
https://www.auffangstation-zarfl.com/2018/05/11/ausgesetzt/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

3 Katzenbabys suchen noch ein Zuhause bei absoluten Katzenkennern. Wer hat ein Herz für die Süßen? Nähere Informationen gibt's hier.

10 gute Gründe warum Sie ein Tier aus unserer Auffangstation erwerben sollten, anstatt es in einem Zooladen zu kaufen.