Verletzter Kater bei der Lebenshilfe in Oberwölz zugelaufen

Wir wurden informiert und um Hilfe gebeten. Später erfuhren wir, das der Kater sich auch bei einer Familie unweit von dem Geschäft der Lebenshilfe aufhält.
Dies war sein ehemaliges zuhause, bis die Besitzer wegzogen sind und den Kater einfach zurück gelassen haben.
Johanna Z.die neuen Besitzer des Hauses haben aber schon Katzen, die den Kater aus seinem Revier immer wieder weg jagten.
Armer Kerl.
Johanna hat sich bereit erklärt den Kater zum Tierarzt zu bringen. Dort wurde die Wunde versorgt, und der Kater wurde gleich auch kastriert, entwurmt usw.

Ein herzliches Dankeschön an Johanna Z.

Vielleicht findet der arme Kerl ja noch ein endgültiges zuhause?

Wir suchen immer wieder für erwachsene Katzen ein endgültiges zuhause.
Sie haben fast keine Chance! Babykatzen wird der Vorzug gegeben!

Falls Sie einer erwachsenen Katze ein neues zuhause geben möchten, bitte melden Sie sich bei uns.
Alle Katzen sind bei der Vergabe kastriert, geimpft und getschippt.

Da unsere Katzen bereits Freigang gewöhnt sind, sollten sie diesen auf jeden Fall weiter haben.Auch sollten sie ins Haus dürfen oder wenigstens ein warmes und trockenes Plätzchen zur Verfügung haben.

Unsere Katzen werden gegen eine Spende /Kostenanteil an die Impfungen/Kastration vergeben.

https://www.auffangstation-zarfl.com/vermittlungstiere/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

ZUHAUSE GESUCHT!!

Wir suchen DRINGEND noch herzensgute warme Plätze für unsere Katzen vor dem Winter. Wer hat ein Herz und öffnet dieses für unsere Schnurrtiger? Nähere Infos zu den einzelnen Katzen gibt es hier.