Frau Holle im Krankenstand

Seit Montag pflegen wir unsere Frau Holle (Patin Sandra Hasenbacher).
Tägliche Medikamenten Eingabe plus 2 x täglich Popo waschen und trocknen.
Frau Holle kippt auf die Seite wenn sie gehen will. Ursache finden wir zur Zeit keine. Nichts gebrochen ...
Heute haben wir wieder einen Tierarzttermin.
Drückt Frau Holle eure Daumen, damit sie bald wieder gesund wird.
Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.