Katzen-Kastration

Dank den engagierten Einsatz von Frau G. aus Oberwölz konnten noch vor dem Winter 5 Katzen kastriert werden.

So wird bereits im nächsten Frühling viel unnötiges Tierleid verhindert!

Von Frau G. aus Oberwölz wurden uns bereits Anfang November 5 zugelaufene Katzen gemeldet. Eine Mutterkatze mit ihren bald schon geschlechtsreifen Katzenkindern.
Frau G. holte beim Campingbüro die Lebendfallen und die Transportkörbe ab, fing die Katzen ein, und brachte sie zu unserer Vertragstierärztin Mag. Barbara Peinhopf in Thaling.

Am Abend brachte ich Frau G. die Katzen wieder zum Campingbüro wo sie die operierten Katzen entgegen nahm. Nach einer Nacht im warmen Heizraum, wurden die Tiere wieder an der Futterstelle ausgelassen.
Die Kastrationskosten bei zugelaufenen Katzen übernimmt unser Verein!
Nur GEMEINSAM können wir etwas bewegen, dies gilt übrigens in allen Lebenslagen und Bereichen!
💝💝💝Ein herzliches Dankeschön an Frau G.!

‼️Wir sind auf Ihre HILFE /MITHILFE angewiesen! Wenn Sie uns nur telefonisch über zugelaufene Katzen informieren, ist dies leider nicht genug!

Mehr über unsere Katzenhilfe unter: https://www.auffangstation-zarfl.com/ka…/unsere-katzenhilfe/ und https://www.auffangstation-zarfl.com/…/unsere-katzenhilfe/…/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

handgemachte Seifen für Weihnachten!

Entzückende Mickymaus-Seifen können Sie hier bestellen.

Exklusive Zirbenseifen können Sie hier bestellen.