Paten gesucht

Update 08.01.2019 18:42 nun haben alle Meerschweinchendamen eine Patenschaft!!!

 

Für noch vier der insgesamt acht Meerschweinchendamen aus dem Notfall Bezirk St. Pölten.
Sechs der Meerschweinchendamen haben einseitige Augenverletzungen bzw. sind bereits erblindet.
Sie bleiben bei uns, eine Weitervermittlung wäre nicht verantwortbar.

Die Meerschweinchen kommen aus extrem schlechter Haltung, Spätfolgen verbunden mit hohen Tierarztkosten sind in solchen Fällen nicht auszuschließen. Dies hat uns leider unsere langjährige Erfahrung bereits mehrmals gezeigt.

Die Nummern sind unten LINKS.
Nr. 3 Fiffi und Nr. 2. Hope haben bereits eine Patin und werden später gemeinsam bekannt gegeben.

Eine Patenschaft kostet monatlich 5,00 (oder gerne auch mehr) für ein Meerschweinchen und wird am einfachsten mit einem Dauerauftrag Ihrerseits auf gegeben.

Sehr wichtig!
Bitte unbedingt Verwendungszweck: Patenschaft und der Name des MS.
Unsere Bankdaten: Bankdaten

Auffangstation Zarfl
Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz
IBAN AT45 3840 2000 0301 2093
BIC RZSTAT2G452

Wir würden uns freuen, wenn auch für die restlichen vier Meerschweinchendamen noch eine Patenschaft übernommen würde.

Dies hilft uns ein wenig bei den laufenden und den kommenden Kosten.

Herzlichen Dank
Barbara und Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Alle Daten zum Jahresrückblick 2018 findet ihr hier.