Leb wohl liebe Oma Heidi!

Ganze 15 Jahre warst du an unserer Seite.
Mit 6 Jahren haben wir dich samt deinem Gefährten Peter und deiner Tochter Klara übernommen.
Klara hat uns zuerst verlassen, wenig später nur folgte ihr Peter.
Wir meinten es gut und übernahmen zwei Gefährten für dich, damit du nicht einsam bist.
Es ging gründlich schief und wir vermittelten die beiden Böcke wieder weiter.
Seither lebtest du mit den Schweinchen Franz-Ferdinand und Kronprinz-Rudolf zusammen.
Ihr drei gabt ein perfektes Trio ab und habt toll harmoniert.
Nach und nach sind dir deine Zähne ausgefallen und so wir haben immer alles fein geschnitten für dich.
Aber damit begannen deine Magen/Pansenprobleme. Eine Ziege muss wiederkäuen, das konntest du schon lange nicht mehr! Wie den auch, ohne Zähne?
Aber du hattest einen unbändigen Lebenswillen, warst stets hungrig und hast jeden Tag genossen.

Gestern am Abend hattest du wieder Probleme. Unser Tierarzt Mag. Hannes Pfingstner hat dich umgehend behandelt.
Ein kurzes aufflackern, Hunger wir glaubten schon du hast es auch dieses mal wieder geschafft.
Nicht einmal eine Stunde später bist du verstorben.
Leb wohl liebe Oma Heidi.
Barbara und Thomas
Franz-Ferdinand, Kronprinz-Rudolf und
Trüffel
+ Zoo

Vielen herzlichen Dank an Silke Harb für die Patenschaft!

Ein herzliches Dankeschön an Mag. Hannes Pfingstner für seinen umgehenden Besuch und die Behandlungen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Frohe Ostern!