Wir freuen uns gerade gigantisch!!

Waren wir doch ziemlich ratlos, was wir mit Lecter machen sollten.
Diverse Tierärzte bei denen wir oder liebe Bekannte anfragten, lehnten eine Kastration in seinem Alter (5+) ab.

 

Unsere letzte Hoffnung war Michael.
Dipl-TA Michael Kraft sagte umgehend zu. https://www.tierarztpraxiskraft.at/
Gestern wurde Lecter kastriert. Er hat die Narkose problemlos weggesteckt und ein paar Stunden später schon wieder gefressen.
Ein herzliches Dankeschön, an Dipl. TA Michael Kraft, immer engagiert und hilfsbereit und mit viel Erfahrung und Fachwissen, wenn es um unsere "speziellen Fälle" geht.
DANKE!!

Lecter ist bereits reserviert und darf nach seiner Kastrationsfrist einem einsamen Mädchen Gesellschaft leisten!

Vorgeschichte gibt es hier: https://www.auffangstation-zarfl.com/…/01/aufnahme-von-lec…/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat ein Herz für ältere Katzen und schenkt ihnen ein Zuhause? Nähere Infos gibt es hier.