Aufnahme von 13 Kaninchenbabys

Zu den eigenen zwei Kaninchenweibchen wurden noch zwei angebliche Weibchen dazu genommen. Leider irrte sich die Halterin und die Tierärztin und schon bald waren alle drei Kaninchendamen trächtig.
Der Rammler wurde natürlich umgehend kastriert.

Ein paar der Babys konnten vergeben werden, aber 13 Stück waren immer noch viel zu viele und das Gehege dafür einfach nicht geeignet.
So wurden wir um die Aufnahme gebeten.

Die Halter nahmen den weiten Weg von Villach zu uns in die Auffangstation in kauf wo wir gemeinsam zu unserer Tierärztin Barbara Peinhopf weiter fuhren.
Dort wurden die Babys nach Geschlecht getrennt. Die Mädchen konnte ich gleich wieder mitnehmen, die Buben wurden frühkastriert.

Die Kaninchenbabys sind 8 und 10 Wochen alt. Die Inserate dazu gibt es nach und nach auf unserer Homepage.

Rien ne va plus.
Somit haben wir ab sofort einen AUFNAHMESTOP!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat ein Herz für ältere Katzen und hat ein Platzerl für Tina? Nähere Infos gibt's hier.