Lebt wohl!

Helgas Zustand hat sich nach einem kurzen aufblühen wieder verschlechtert, auch der Eiter kam massiv zurück.
Wir liessen sie gestern am Abend einschläfern. Arme kleine Maus, es tut uns so leid um dich.
Vielen Dank für die Patenschaft an RUCH Consulting Sicherheitstechnisches Büro e.U.

 

Willi kränkelte bereits seit einer Woche erheblich. Gestern entdeckten wir endlich den wahren Grund. Ein Eiterherd im Kiefer der bis hinter das Auge ausbreitete. Wir konnten ihn nur noch einschläfern lassen.
Willi haben wir am 12.06.2018 aus sehr schlechter Haltung aus Wien übernommen. Gesundheitlich hat Willi sich nie ganz erholt. Leider durfte er nur noch so kurze Zeit bei uns leben.
Vielen Dank für die Patenschaft an Silke Harb

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat ein Herz für ältere Katzen und hat ein Platzerl für Tina? Nähere Infos gibt's hier.