Tina im Glück

 

Endlich, wir können es noch gar nicht so richtig fassen!

Tina wurde im April 2015  in Scheifling mit einem Beinbruch gefunden und in der Tierarztpraxis Scheifling abgegeben. Tina wurde operiert und später, da niemand die Katze vermisste, vergeben.

Leider fühlte sich Tina in der Wohnung trotz aller Fürsorge nicht wohl und wurde nach kurzer Zeit unrein. So wurde wieder die Tierarztpraxis kontaktiert mit der Bitte Tina umgehend abzuholen.

So haben wir Tina am 05. Mai 2015 übernommen. Anfangs war sie sehr schüchtern und kam nicht aus ihrem Versteck hervor. Aber nach drei Wochen fasste sie langsam Vertrauen und lebt seither am Campingplatz in Oberwölz wo sie sich sehr wohl fühlte. Im Sommer wenigstens, da hatte sie genügend Ansprache. Aber die Saison am Campingplatz war kurz und so musste Tina den langen Winter alleine verbringen.

Sie war eine typische Einzelkatze, an ein nachhause nehmen zu uns in die Auffangstation war gar nicht zu denken.

So schalteten wir Inserate für Tina. Seit Juni 2015!!!

Eine Anfrage für Wohnungshaltung ansonsten keine ernsthaften Anfragen! Jahr für Jahr für Jahr für Jahr!!!

Bis zum 18.April 2020!!

Bemühte Halter, riesiges Haus und Garten und Einzelprinzessin!!

Schnell war alles besprochen, Tina noch unserer Tierärztin vorgestellt und für pumperlgsund erklärt!

So wurde Tina am 24.April 2020 aus Niederösterreich abgeholt.

Fast fünf Jahre nach ihrer Aufnahme bei uns!

Heute lebt sie im Paradies und wird liebevoll umsorgt! Endlich hat sie genügend Ansprache und im Winter ein warmes Bettchen!

Ein inniges Dankeschön an die neuen Halter!

Vielen Dank auch an Michael Hölzl für die jahrelange Patenschaft für Tina!

Barbara und Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News: