Lebt wohl!

Gestern am Morgen mussten wir Opa Fred erlösen lassen. Gesundheitlich ging es stetig Berg ab, die Infusionen brachten nicht mehr den gewünschten Erfolg. So entschieden wir uns Opa Fred gehen zu lassen. Opa Fred ist leider nur 11 Jahre alt geworden, im November wäre er ein Jahr bei uns gewesen. Wir bedanken uns recht herzlich bei Veronika Pototschik für die Patenschaft!

 

Als wäre dem nicht genug, lag am Abend Fluffy im sterben. So wurde auch sie, nur wenig später vom Tierarzt erlöst. Fluffy war zwar Lungenkrank aber eigentlich gerade die letzte Zeit sehr gut drauf. Wir bedanken uns recht herzlich bei Hannelore Stern für die Patenschaft!

 

Lebt wohl ihr beiden, wir werden euch vermissen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat Zeit und kann uns am 23.06.2019 helfen? Nähere Infos gibt es hier.