2 arme Katzen

Am Vormittag brachten wir eine Katze zum Tierarzt mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn Trauma. Anscheinend wurde sie angefahren.
Sie wurde stationär aufgenommen und wird dementsprechend behandelt.
Am Nachmittag erreichte uns ein Anruf von einem besorgten Kind. Eine Katze würde schon seit zwei Tagen vor ihrer Tür auf der Fussmatte sitzen und nicht mehr weg gehen.
Sie wäre auch ganz dünn und krank.
Ich holte die Katze umgehend ab. Der arme Kater war bis auf die Knochen abgemagert zudem plagte ihn Schnupfen, Ohrmilben und vieles mehr. Er stank fürchterlich.
Auch er wurde umgehend behandelt und stationär aufgenommen.
Vielen Dank an das engagierte Mädchen Marlene! Ausgesprochen Beispielhaft wie Marlene gehandelt hat.

Liebe Tierfreunde.
Bitte unterstützt unsere KATZENHILFE!
Ohne diese Hilfe hätten heimatlose Katzen keine Überlebenschance und würden elend zugrunde gehen.

https://www.auffangstation-zarfl.com/ka…/unsere-katzenhilfe/

Auffangstation Zarfl
Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz
IBAN AT45 3840 2000 0301 2093
BIC RZSTAT2G402

VERWENDUNGSZWECK: Katzenhilfe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News:

Wer hat ein Herz für ältere Katzen und hat ein Platzerl für Tina? Nähere Infos gibt's hier.