Alltägliches - unser Blog

Liebe Tierfreunde,

 
wir werden versuchen, Euch ein wenig an unserer Arbeit teilhaben zu lassen. Angefangen haben wir damit im November 2010. Aufgrund der aktuellen Datenschutzgesetze dürfen wir kein Archiv mehr führen, ihr könnt daher nur die letzten aktuellen Beiträge nachlesen.

 

Viel Spaß beim Lesen und Durchstöbern unseres Blogs.
 

Herzliche Grüße

Barbara und Thomas Zarfl

Mi

04

Aug

2021

Unsere Katzenhilfe

Die dreifärbige Katze vom Kaufhaus ADEG in Oberwölz hat sich nun in der unteren Schütt aufgehalten und wurde von Stefan und Jennifer gemeldet und gesichert - leider wird sie noch immer nirgendwo vermisst und war natürlich auch nicht gechipt

Vielen Dank an Stefan.

 

Ein herumirrendes verwahrlostes Katzenbaby wurde uns von Willi aus dem Schöttl in Oberwölz gemeldet und gesichert.

Es war extrem verwurmt und hatte die Ohren dick voller Milben.

Zudem ist es verkühlt und bekommt daher über die nächsten Tage AB verabreicht.

Auch es wird bis jetzt nirgends vermisst!

Vielen Dank an Willi!

 

 

ℹ

Unsere Katzenhilfe in Oberwölz wird mit den Einnahmen aus Zarfls Schatzkisterl und Spenden finanziert!

ℹ

https://www.auffangstation-zarfl.com/.../unsere-katzenhilfe/

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Aug

2021

Einkaufen für den guten Zweck!

Mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie unsere Auffangstation!

In unserer Passage haben Sie die Möglichkeit

24 Stunden / 7 Tage die Woche einzukaufen!

Wenn Sie etwas Schönes gefunden haben,

geben Sie bitte den dafür angegebenen Betrag in den Briefkasten neben der Eingangstüre!

Vielen herzlichen Dank für Ihre Ehrlichkeit.

Die gesamten Einnahmen gehen an unsere Auffangstation und werden für Tierarztkosten, Katzenkastrationen und Futter verwendet!

Wir (Mieke und ich) arbeiten ehrenamtlich.

Hier geht es zum Zarfls Schatzkisterl: https://www.facebook.com/zarflsschatzkisterl

mehr lesen 0 Kommentare

Do

29

Jul

2021

Neue Stickbänder eingetroffen!

Ein Motiv schöner als das andere.

Ein herzliches Dankeschön an Eta für ihren großartigen Einsatz!

Pro Band benötigt sie je nach Vorlage zwischen vier und acht Stunden!

Mieke wird in den nächsten Tagen die Bänder auf Gästehandtücher nähen und Duftsackerl daraus anfertigen.

Die Duftsackerln befüllen wir nach Wunsch mit Zirbenspänen oder Lavendel.

Danach verpackt Mieke die fertigen Arbeiten jedes einzelne farblich abgestimmt in durchsichtige Folie.

Ein herzliches Dankeschön, liebe Mieke!

Ein außerordentlich nettes Mitbringsel oder einfach um sich selber zu verwöhnen.

Duftsackerln 9,90

Gästehandtücher 10,90

Bei Versand plus Porto 4,60

Die Einnahmen gehen zu 100% an unsere Auffangstation.

Wir arbeiten ehrenamtlich!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

28

Jul

2021

Happy End für zwei Katzenbabys

Hugo und Berti im Glück!

Die beiden Katzenbabys hatten großes Glück und schlussendlich durften sie zusammen in ein behütetes Zuhause ziehen!

Vielen herzlichen Dank an Anja und Kevin für die liebevolle Aufnahme.

Die Vorgeschichte findet ihr auf unserer Homepage unter alltägliches Eintrag vom 13. Juli.

0 Kommentare

Mi

28

Jul

2021

Happy End für die Taube

Unsere zugeflogene Taube hat nun einen top Platz bei flotten Artgenossen und einer überaus bemühten Halterin bekommen.

Er lebt in einer geschützten Voliere wo er gefüttert wird und diese aber selbständig jederzeit für Ausflüge verlassen kann.

Die abenteuerliche Vorgeschichte findet ihr auf unserer Homepage im Blog vom 10. Juli.

Danke liebe Karin!

1 Kommentare

Mi

28

Jul

2021

Ärger mit der Post

!!! UPDATE 14:53
Antwort von der Post bekommen. Siehe screenshot!
Wir könnten reklamieren, allerdings hätten wir zusätzlich einen Aufkleber (geschrieben gilt nicht) auf das Paket geben müssen, der auch extra berechnet wird.
Also unser Fehler! Aus SCHADEN wird man KLUG!
Foto Wir sind verärgert und enttäuscht!
Am 19.07. haben wir eine Bestellung aus dem Schatzkisterl nach Tamsweg versendet. Angekommen ist ein Scherbenhaufen!😡
0 Kommentare

Di

27

Jul

2021

Ein richtiger Aufsteller, solche Feedbacks!

Wir wagten dazumal nicht einmal im Entferntesten an eine Weitervermittlung von Frau Schlumpf zu denken.

Die Geschichte dazu gibt es auf unserer Homepage im Blog vom 15.04.2021

Heute lebt sie glücklich und zufrieden bei Gabi und ihrer Familie sowie zwei ältere Meerschweinchen von uns!

Danke liebe Gabi für all eure Bemühungen!

 

📌

Hallo liebe Barbara und Familie!

Nairobi (früher Frau Schlumpf) hat sich toll eingelebt! Sie frisst wie ein Mähdrescher alles, außer Katzenfutter.

Sie bekommt viel Rohes und original Barf-Futter. Das liebt sie. Außerdem frisst sie noch Trockenfutter.

Heu von den Meerlis, wo sie es sich oft gemütlich macht darin.

Sie lässt sich anstandslos bürsten und kämmen.

Backhendl und Gegrilltes, Schweinebraten, Frittaten, es gibt nichts was sie nicht kostet!

Ganz liebe Grüße Gabi und Familie sowie alle Vierbeiner!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

26

Jul

2021

DANKE!

Ein herzliches Dankeschön an Eva und Reinhard für ihren Besuch und den Hofergutschein 😘

0 Kommentare

So

25

Jul

2021

Besuch von Karin.

Ein herzliches Dankeschön an Karin und ihren Lebensgefährte für ihren Besuch und die erhaltenen Sachspenden!

0 Kommentare

So

25

Jul

2021

Felix ist zurückgekommen

Am 30.09.2020 vergeben und schon wieder bei uns.
Aus schlechter Haltung gerettet aber nicht in die eigene Gruppe integrierbar landete Felix im September 2020 bei uns in der Auffangstation.
Bald konnte er vergeben werden aber nur, um gerade mal 10 Monate später wieder bei uns zu landen. Die Partnerin ist nach einem Zahnabszess verstorben und die Zwergkaninchenhaltung wurde aufgegeben.
Es ist einfach nur noch traurig, wie unüberlegt Tiere im Allgemeinen angeschafft werden!
Bis zu 12 Jahre kann ein Kaninchen alt werden, ein Meerschweinchen bis zu 8 Jahre.
Dies sollte man sich überlegen bevor man sich ein Tier nachhause holt!
Felix ist Anfang Februar 2020 geboren mehr Informationen auf unserer Homepage unter Vermittlungstiere.
0 Kommentare

Do

22

Jul

2021

Transport gesucht und Dank Christina und Stefan umgehend gefunden!

Im Mai dieses Jahres konnten wir eine ganze Gruppe Meerschweinchen vergeben.

Leider wurde nun Ludwiga eines davon ständig von den anderen Meerschweinchen gemobbt und von der Gruppe richtiggehend ausgeschlossen.

 

Monika die Halterin kontaktierte uns und wir suchten umgehend einen Rücktransport, da Monika leider nicht mobil war.

Christina meldete sich sofort, sie würden den Transport übernehmen. Nach ihrer Arbeit fuhr sie nach Wildon holte Ludmilla ab und brachte sie gemeinsam mit Stefan zu uns in die Auffangstation.

Laut google maps 283km - Fahrtzeit 3 Stunden und 29 Minuten.

Einfach so, schnell nach der Arbeit noch eine gute Tat vollbracht!

Als wäre dem allen nicht genug, kauften sie unterwegs noch Frischfutter beim Hofer und die gespendeten 30,00 von Monika, die eigentlich als Benzingeld gedacht waren, übergaben sie auch noch uns!

 

Respekt liebe Christina und lieber Stefan!

Menschen wie ihr motivieren uns ungemein in unserer Arbeit und machen die Welt ein großes Stück besser!

DANKE!!

Barbara und Thomas

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Jul

2021

Neues Zuhause gesucht!

Der arme Kerl wurde in einem Sack verletzt beim Tierarzt zur Euthanasie abgegeben.

Mehrere Bisswunden über den ganzen Körper verteilt waren aber wirklich kein Grund ihn beseitigen zu lassen!

Er wäre ein übler «Raufbeutel» so der Halter.

Es wurde angeboten den Kater kostenlos zu kastrieren und der Halter sollte es erneut mit ihm versuchen. Dies wurde rigoros abgelehnt, man wollte ihn nicht mehr.

Der Kater lebte unkastriert auf einem Bauernhof. Dort musste er seine Katzendamen gegen fremde Kater verteidigen und auch das Futter.

Also war sein «schlechtes Benehmen» kein Wunder.

Der Kater ist bei unserer Tierärztin «zwischen geparkt». Dort können seine Wunden verheilen aber er kann dort nicht ewig bleiben!

Daher suchen wir dringend einen Platz (eventuell Einzelplatz) mit späterem Freigang. Er ist sehr zugänglich, wenn er einmal Vertrauen gefasst hat und dankbar für jedes Streicheleinheit.

Bei der Vergabe ist er geimpft und gechippt.

Wer hat ein Herz für diesen Kater?

Zuhause zur Zeit in 8761

0 Kommentare

Mi

21

Jul

2021

Joghurt mit Bananen

Ja das Joghurt mit Bananen hat geschmeckt!
Warum fragst du?
Trüffel geb. 2005!
Patin Alexandra Enzl seit 2014
mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Jul

2021

Nettes Feedback über die Gästehandtücher

Nettes Feedback bezüglich Gästehandtücher aus unserem Schatzkisterl!
📌Liebe Barbara!
Danke nochmal für eure Gästehandtücher. Die Pädagoginnen des Kindergartens meiner Tochter haben sich sehr über ihr Abschiedsgeschenk gefreut.
Lg Familie Koller mit Cookie und seinen Mädels
🙏Auch wir sagen danke für den Einkauf!
Wollen auch Sie unsere Auffangstation mit Ihrem Einkauf unterstützen?
Egal ob Naturseifen, Handarbeiten, Bücher oder 👖👚👠
Besuchen Sie uns auf Facebook,
abonnieren Sie unsere Seite so werden Sie rechtzeitig informiert, wenn neue Ware eintrifft.
Online bestellbar und in wenigen Tagen geliefert.
Porto je nach Grösse des Paketes zw. 4,80 und 6,80
Ab 50,00 Bestellwert entfallen die Portokosten.
Die Einnahmen gehen zu 100% an unsere Auffangstation, wir arbeiten ehrenamtlich!
mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Jul

2021

Update gefundene Katzenbabys vom 13.07.

Die beiden haben sich prächtig entwickelt. AB konnte bereits abgesetzt werden die Augentropfen werden noch über ein paar Tage verabreicht.
Nächste Woche werden sie geimpft und gechippt, dann können sie schon bald vergeben werden.
Der rot weiße ist ein Bube das andere ein Mädchen. Die beiden sind zirka 10 Wochen alt.
Anfragen bitte per Email an:
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Jul

2021

Hannelore und Silvia auf Besuch

Hannelore ist ja bereits bekannt dafür, dass sie die Ware so schlichten kann in ihrem Auto, das nicht einmal mehr eine Maus dazwischen Platz hat.

Aber dieses Mal hat sie sich wohl selber übertroffen und so haben wir eine enorme Menge an Sachspenden, Frischfutter und Milchprodukte erhalten.

Mit dem Frischfutter können unsere Meerschweinchen und Kaninchen die nächste ganze Woche noch vitaminreich ernährt werden.

Bei unseren drei Schweinchen können wir das Futter sicher noch den ganzen Monat Juli mit den Milchprodukten verfeinern.

So werden all diese unzähligen Produkte, die sonst kostenpflichtig entsorgt werden müssten, noch sinnvoll verwertet.

Auch ein wichtiger Teil zum Klimaschutz, den Hannelore mit ihrem selbstlosen Einsatz dazu beiträgt!

Ein herzliches Dankeschön an Lilly und Lukas für das Frischfutter sammeln und gekühlt aufbewahren bis zur Abholung!!

Danke an Annemarie für die mitgegebenen 10,00 für unsere Katzenhilfe!

Danke an Hannelore für die Hundekekse und die selbstgemachte Konfitüre für uns Zweibeiner!

Einfach schön und hilfreich, dass es Menschen wie Hannelore gibt, die sich bereits seit Jahren so engagiert für unsere Auffangstation und deren Schützlinge einsetzt!

Liebe Silvia danke für deinen Besuch!

Liebe Hannelore fühl dich ordentlich gedrückt und vielen, vielen herzlichen Dank für alles!

Barbara und Thomas + Zoo

mehr lesen 2 Kommentare

Do

15

Jul

2021

Verpackungen von FFP Masken

Liebe Freunde.

Da wir auch bei der Verpackung nachhaltig agieren möchten, suchen wir die transparenten Verpackungen von FFP2 Masken.

Bitte entsorgt diese nicht, sondern lasst sie uns zukommen.

Wir verpacken damit unsere selbstgemachten Seifen.

Die Einnahmen der verkauften Seifen gehen zu 100% an unsere Auffangstation!

Vielen herzlichen Dank!

 

Bitte per Post an:

Zarfls Schatzkisterl

Stadt 19

8832 Oberwölz

Wir übernehmen, wenn gewünscht gerne das Porto!

0 Kommentare

Mi

14

Jul

2021

Ein herzliches Dankeschön an Emi Ell

Aus ihrem Verkauf aus der Facebookgruppe "Gemeinsam stark für den Tierschutz" hat sie uns 215,00 auf unser Konto überwiesen.

Wir wissen wie viel mühselige Arbeit dahintersteckt. Vom Aufbereiten, waschen, bügeln, fotografieren, einstellen, allfällige Fragen beantworten, bis hin zum Verkauf und schlussendlich einpacken und versenden. Und das oft nur um ein paar wenige Euros!

 

Aber jeder Euro zählt und das Resultat kann sich durchaus sehen lassen!

Barbara und Thomas

0 Kommentare

Di

13

Jul

2021

Zwei Katzenbabys gefunden

Soeben in Oberwölz 8832 am Hauptplatz gefunden!

Wer vermisst die beiden Katzenbabys oder wer weiß zu welcher Landwirtschaft sie gehören?

Sind zutraulich und Kinder gewöhnt.

Bitte bei uns melden!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Jul

2021

Heimatlose Katzen in Oberwölz

Ein inniges Dankeschön an Bettina B.

Erneut hat sie sich um zwei herrenlose Katzen (nicht gechipt, nicht kastriert!) gekümmert, die bei ihr zugelaufen sind. Sie hat die beiden hungrigen Katzendamen gefüttert und sich umgehend bei uns gemeldet.

Die Suche nach den Haltern war vergebens, sie wurden nirgends vermisst.

Bereits eine Woche später wurden sie uns gebracht und wir ließen sie bei unserer Tierärztin kastrieren. Höchste Zeit, denn sie waren bereits wieder tragend.

So konnte gerade noch rechtzeitig erneutes und unnötiges Tierleid verhindert werden.

Die beiden wurden wieder vor Ort ausgelassen und werden zukünftig bestens verpflegt.

Bereits Anfangs März hat sich Bettina um einen ebenso heimatlosen und verletzten Kater gekümmert. Sie hat uns umgehend kontaktiert und den Kater zur Tierärztin gebracht. Dort wurde er behandelt und nach seiner Genesung unverzüglich kastriert. Auch er wird seither von Bettina vor Ort verköstigt.

Danke Bettina!

 

Zur Information:

Wer heimatlosen Katzen helfen will, sollte Verantwortung übernehmen und uns schnellstmöglich informieren. Nur Füttern allein reicht nicht aus!

Wir helfen hier in Oberwölz mit der Übernahme der Kastrationskosten oder bei verletzten Katzen den Behandlungskosten!

 

Wenn auch Sie unsere KATZENHILFE unterstützen möchten:

Auffangstation Zarfl

Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz

IBAN AT79 3840 2000 0302 5061

Verwendungzweck: Katzenhilfe

Herzlichen Dank!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

10

Jul

2021

Taube im Seniorenwohnheim

Die Taube war im Seniorenwohnheim auf einem Balkon zugeflogen und machte auch am darauffolgenden Tag keine Anstalten, von da wieder wegzufliegen.

Vielen Dank fürs sichern an die Mitarbeiterin (Wäscherei) des Seniorenwohnheims Oberwölz und vielen Dank an Andreas Brunner fürs melden bei uns.

Wie wir eruieren konnten ist die Taube aus Nordrhein-Westfalen (laut google - maps Oberwölz- Nordrhein-Westfalen Distanz 904 km!!) und wurde zusammen mit drei weiteren Tauben bei einer Hochzeit ausgelassen. Die anderen drei haben zurückgefunden, die vierte ist hier in Oberwölz gelandet.

Sie wird nun bei uns aufgepäppelt und am Montag unserer Tierärztin vorgestellt, da sie nicht richtig fliegen kann.

 

Zur Information:

Das steigen lassen von Tauben bei Hochzeiten ist zwar Tradition, aber für die Tauben absolut kein Spaß und Lebensgefährlich!

Auf dem langen Weg zurück zu ihrem Schlag legen die Tauben enorm weite Strecken zurück. Auf diesem werden sie häufig von Greifvögeln attackiert verletzt oder sogar getötet. Zudem finden nicht alle zurück gerade bei zu langen Strecken! Sie verhungern buchstäblich da sie ja nie gelernt haben, selbstständig Futter zu suchen.

0 Kommentare

Fr

09

Jul

2021

Verkauf von Kleintieren

Zur Information bezüglich dem anbieten von Kleintieren auf Tieranzeigen.at!
Leider sind noch viele Tierhalter, die für ihr Tier ein neues Zuhause suchen müssen, der Meinung sie dürfen ihr Tier nicht über eine Vermittlungsplattform anbieten.
Dem ist aber nicht mehr so!!
Kleintierarten die von der behördlichen Meldepflicht ausgenommen sind
Chinchillas, Degus, Hamster, Kaninchen, Mäuse, Meerschweinchen, Ratten *1
📌Voraussetzungen:
Der Verkauf erfolgt nicht regelmäßig & nicht mit Gewinn!
Mehr Informationen dazu gibt es hier:
📌Darf gerne auch geteilt werden!
0 Kommentare

Fr

09

Jul

2021

DANKE!

Ein herzliches Dankeschön an Mag. Dr. Michaela Pilch für die Sachspende und den REWE Gutschein. Schön, das es so Menschen wie Michaela gibt!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

07

Jul

2021

Wir sagen herzlich DANKESCHÖN!

Es ist einfach unglaublich!
Zwei weitere grosszügige Spenden bezüglich unserer Katzenhilfe sind auf unser Konto eingegangen.
1. Spende über 500,00 mit dem Verwendungszweck: Ausgleich Minus Katzenhilfe! Die Spenderin möchte anonym bleiben.
2. Spende über 250,00 von Daniel Rißner
Somit ist unser Konto "Katzenhilfe" wieder in einem satten Plus!
Vielen, vielen herzlichen Dank!
Barbara und Thomas
0 Kommentare

Mo

05

Jul

2021

Cleo im Glück!

Bereits vor einigen Wochen ist Claudia und ihrer Familie in Oberwölz eine Katze zugelaufen.

Sie bettelte um Futter und wurde von der Familie umgehend dementsprechend versorgt. Bald war sie wieder weg aber nur um kurz darauf wieder vor Claudias Haustüre aufzutauchen. Dieses Mal aber mit großem Babybauch.

Das Badezimmer wurde kurzerhand umfunktioniert und Cleo durfte einziehen und ihre Babys in Ruhe und Geborgenheit zur Welt bringen.

Kaum eingezogen, ging die Geburt schon los und alsbald waren vier entzückende Babys geboren.

Durch eine private Gegebenheit von Claudia, kam ich dazu die liebenswerte kleine Familie für zwei Tage zu beherbergen.

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn man sieht wie fürsorglich sich so eine Katzenmutter um ihren Nachwuchs sorgt.

Cleo ist bis heute niemandem abgegangen trotz intensivem nachfragen!                                                        Nicht geschippt und nicht kastriert!! 

Glück gehabt kleine Cleo, nun hast du einen Traumplatz gefunden!

Ein herzliches Dankeschön an Claudia samt Familie, die sich so engagiert und selbstlos dieser Katzenmama angenommen haben!

Hut ab vor so viel Empathie und Engagement!

Danke liebe Claudia samt Familie, Menschen wie euch sollte es mehr geben!

 

Barbara und Thomas

 

 

Zur Erinnerung:

Kastrationspflicht bei Katzen!

Bauernhof- und Freigängerkatzen unterliegen der Kastrationspflicht!

BGBl II Nr. 486/2004 i.d.g.F. Anlage1, Punkt 2 Absatz 10

(10) Werden Katzen mit regelmäßigem Zugang ins Freie gehalten, so sind sie von einem Tierarzt kastrieren zu lassen, sofern diese Tiere nicht zur Zucht verwendet werden.

mehr lesen 0 Kommentare

So

27

Jun

2021

Schönen Sonntag!

🐰 Kirstin, 🐰 Shorty, 🐰 Kordula und wir wünschen euch und euren Lieben einen schönen Sonntag 🌞
Kirstin: Patin Mia Bergthaler (ab März 2021)
Shorty (vorher Fortuno) : Paten Familie Wolf
Kordula: Patin Lea Bergthaler (ab März 2021)
0 Kommentare

Sa

26

Jun

2021

Unser Urlaubsgast Seppi.

Seit Seppi zu uns auf Urlaub kommt, haben wir uns auch mit Schildkröten befasst.

Ein faszinierendes Tier in jeder Beziehung.

Er weiß, wie man lebt und vor allem wie man lange lebt!

Ein zarte Vogelmiere hier, ein Gänseblümchen da und im Vorbeigehen noch kurz am fetten Breitwegerich gekostet.

Ausruhen im Schatten. Ein gemächlicher Rundgang durch den Auslauf danach wird auf den Steinen herum gekraxelt. Der Sport soll ja nicht zu kurz kommen.

 

 

Dazwischen den Durst gestillt und ein kurzes Bad genommen.

Regnet, es vergräbt er sich im Heu und wartet bis sich die Sonne wieder zeigt.

Im Winter verfällt er monatelang in einen Winterschlaf.

Kein Wunder können sie bis zu 100 Jahre alt werden.

Hoffentlich haben wir dich noch etliche Jahre als Urlaubsgast!

0 Kommentare

Sa

26

Jun

2021

Nachhaltigkeit

Liebe Freunde.
Da wir auch bei der Verpackung nachhaltig agieren möchten, suchen wir die transparenten Verpackungen von FFP2 Masken.
Bitte entsorgt diese nicht, sondern lasst sie uns zukommen.
Wir verpacken damit unsere selbstgemachten Seifen.
Die Einnahmen der verkauften Seifen gehen zu 100% an unsere Auffangstation!
Vielen herzlichen Dank!
Bitte per Post an:
Zarfls Schatzkisterl
Stadt 19
8832 Oberwölz
Wir übernehmen, wenn gewünscht gerne das Porto!
0 Kommentare

Fr

25

Jun

2021

Fellpflege!

Gestern habe ich dieses Foto von Queen machen können.

Was ist sie doch für eine Schönheit geworden!

Wir haben Queen (geb. 2014) am 27.09.2020 übernommen.

Ihre Gefährten waren nach und nach verstorben und so blieb sie alleine übrig. Wir wurden um die Aufnahme gebeten und Queen wurde uns von Villach gebracht.

Zum Glück für die kleine Queen. Ihr Fell war in einem verwahrlosten Zustand und es juckte sie wohl schon seit geraumer Zeit fürchterlichst!

Darauf angesprochen, meinte die Halterin, sie wollte das Tier durch die «Pflege» nicht stressen.

Christina Spicker, eine liebe Meerschweinchen - Freundin hat dankenswerterweise die Patenschaft für Queen ab September 2020 übernommen.

Liebe Kleintierhalter.

Wenn Ihr Euch eine Pflege der Kleintiere nicht zutraut, bitte kontaktiert doch einen Tierfrisör oder Tierarzt!

(Falls Ihr in unserer Nähe wohnt, kann ich die Fellpflege gerne für Euch übernehmen!)

Diese erledigen die Pflege mit wenigen Handgriffen so wie wir auch!

Das Tier hat so vielleicht ein paar Sekunden «Stress» dafür aber kann die Haut wieder atmen und es juckt auch nicht mehr!

https://www.auffangstation-zarfl.com/.../aufnahme-von.../

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

25

Jun

2021

Liebe Grüße

Lea und Dalia grüßen euch herzlich vom etwas kühleren Lachtal.
Paten von Lea:
Rudolf (ab Februar 2021) und
Marlena (ab Mai 2021)
Paten von Dalia:
Julia Stern (ab 09.05.2016) und
Lea Hinterreiter (von 17.02.2021-17.02.2022)
mehr lesen 0 Kommentare

Mi

23

Jun

2021

Futterspenden!

Vielen Dank an Hermine Bürger für die monatliche Futterspende.

Ihr wollt unsere Schützlinge auch unterstützen?

Hier geht es zur Wunschliste:

https://www.auffangstation-zarfl.com/.../futterspenden.../

Vielen herzlichen Dank!

Foto von Gaby Mösslacher

mehr lesen 0 Kommentare

So

20

Jun

2021

Zum Thema Nachhaltigkeit

möchten wir euch gerne unser Zarfls Schatzkisterl in 8832 Oberwölz, Stadt 19, vorstellen!
Geldsparen, Gutes tun und die Umwelt schützen.
All dies können Sie auf einmal, wenn Sie in unserem Geschäft Zarfl's Schatzkisterl einkaufen!
Ein paar gute Gründe:
 In dem Sie sich für Second Hand entscheiden setzen Sie bewusst einen Akzent für Nachhaltigkeit und gegen den heutigen Konsumwahn.
 Die gebrauchte Bekleidung ist nicht nur günstig, sondern auch nachhaltig, weil sie keine Ressourcen mehr verbraucht.
 Schadstoffe wie sie heute in der Massenware aus Übersee enthalten sind, sind bereits aus gedampft oder aus gewaschen.
 Der Erlös aus dem Verkauf kommt wiederum Oberwölzer- Tierschutz-Projekten zugute.
Wir arbeiten ehrenamtlich!
Wir verkaufen nur gepflegte, gewaschene Bekleidung in erstklassiger Qualität.
Bei uns finden Sie Marken wie comma, esprit, orsay, Tommy Hilfiger, Diesel, desigual und viele weitere Marken.
In Zarfl's Schatzkisterl finden Sie des weiteren auch Bücher, tolle Dekoartikel, exklusive Handarbeiten, modischer Schmuck, selbstgesiedete Naturseifen und vieles mehr!
Lasst euch überraschen, Nomen est omen!
Wir freuen uns auf euren Besuch!
Barbara und Thomas Zarfl
ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag/Dienstag/Mittwoch/Freitag und Samstag von 9:00 -11:00
Donnerstag von 16:00-18:00
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

19

Jun

2021

Neuzugang

Ein Kaninchenbaby und der Meerschweinchenbock Goliath wurde zurückgebracht.
Gefunden wurde das Kaninchenbaby, als es ganz alleine durch einen Garten hoppelte. Die Tierfreundin nahm sich seiner an und fragte rundherum, ob wo ein Kaninchen vermisst würde.
Aber es wurde nicht vermisst und so landete es schließlich zwei Wochen später dank Gaby, einer weiteren Tierfreundin bei uns in der Auffangstation.
Goliath:
Goliath wurde bereits im Juni 2018 von uns aufgenommen. Er stammte aus einer unkontrollierten Vermehrung und wir ließen ihn umgehend kastrieren.
Bald konnte er vergeben werden und fand einen Platz bei mehreren Weibchen. Nun verstarb auch das letzte Weibchen an seiner Seite, die Meerschweinchenhaltung wurde aufgegeben und Goliath wurde uns zurückgebracht.
Mehr Infos zu Honey und Goliat gibt es auf unserer Seite: https://www.auffangstation-zarfl.com/vermittlungstiere/
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
mehr lesen 0 Kommentare

Do

17

Jun

2021

Leb wohl Annika

Annika haben wir im April 2018 aus der Konkursmasse von Tonis Freilandeier übernommen.

Trotz Nahrungsaufnahme magerte Annika zusehend ab; sämtliche Behandlungen - inklusive Infusionen - erbrachten leider nicht mehr den gewünschten Erfolg und

so mussten wir Annika schweren Herzens einschläfern lassen .

Leb wohl und danke für deine köstlichen Eier die du uns noch fast täglich gelegt hast.

Vielen Dank für die Patenschaft an Hermine Bürger.

Vielen Dank an unsere Tieräztin Dipl. TA Mag. Barbara Peinhopf für ihre Bemühungen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

14

Jun

2021

Gehege von Florian

Bereits als er sich bei uns für zwei weitere Meerschweinchen meldete, konnte er schon ein tolles Gehege vorweisen.
Nun hat er dieses noch einmal vergrößert und hat uns diese Fotos zukommen lassen.
Wir freuen uns mächtig, das unsere ehemaligen Schützlinge Ivette und Blacky in einem bestens behüteten Zuhause und in einem so großen und gut adaptierten Gehege wohnen dürfen. Danke lieber Florian!
Diese Art von Meerschweinchen - Halter möchten wir ansprechen!
Die darauf achten, das der Schwerpunkt einer Gehegegestaltung auf einem möglichst naturnahen Lebensraums basiert.
Die Anhand der Grundbedürfnisse der Meerschweinchen (Sippentiere, Bewegungstiere, Fluchttiere) ihre Tiere dementsprechend halten.
Die ihre Haltung von Meerschweinchen mit Leidenschaft, Herz und Verstand betreiben.
All das verstehen wir unter artgerechter Haltung!
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Jun

2021

Silke und Michael auf Besuch.

Ein herzliches Dankeschön an Silke und Michael für ihren Besuch und die mitgebrachten Sach- und Futterspenden.

Für mich gab es Blumen und für Tom Pralinen

UND für unseren Zoo einen Hofergutschein von über 50.00

Schön, dass es euch gibt!

Vielen Dank für die Sachspenden an

Familie Moser

Christian Kussmann

Dagmar Schappek

und natürlich Silke und Michael

mehr lesen 0 Kommentare

Do

10

Jun

2021

Brave Hunde oder tapfere Katze?

Wenn sich im Gasthaus eine durstige Katze an das für die Hunde bereitgestellte Wasser heranmacht. Mutige Katze relaxte Hundbuben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Jun

2021

Wir wünschen euch einen guten Wochenstart

Unsere Hühner beim Sandbaden, so soll es sein!

0 Kommentare

Sa

05

Jun

2021

Danke an unsere Paten

In unserer Auffangstation gibt es bereits einige Tiere die aufgrund ihres hohen Alters, chronischen Krankheiten usw. nicht mehr vermittelt werden können.
Sie alle haben Paten gefunden, die ihnen mit ihrer Patenschaft ein äußerst angenehmes und sorgenfreies Leben bis zu ihrem Lebensende in unserer Auffangstation ermöglichen.
Danke an dieser Stelle an all unsere Paten!
Wir wünschen euch und euren Lieben ein schönes Wochenende
Barbara und Thomas + Zoo
links: Nanni Patin Doris Wasmayer
rechts: Karla Patin Gaby Mösslacher
hinten rechts klein im Bild: Milli Patin Caroline Richter
nur ein Stück vom Kopf: Ronja Patin Michaela Pilch
0 Kommentare

Fr

04

Jun

2021

Unverhofft kommt oft!

Und so hat Frau Schlumpf gestern ein neues Zuhause bekommen.

Eigentlich wollte Gabi und ihre Familie nur Sachspenden für unser Schatzkisterl und etwas Futter vorbeibringen und eventuell auch ein älteres weibliches Meerschweinchen mit nehmen.

Aber es kam anders.

Treffpunkt war am Feiertag im Schatzkisterl. Die Sachspenden (alles schöne Markenherrenbekleidung) wurde ausgeladen und wir fuhren gemeinsam zur Auffangstation.

Dort angekommen wurden sie von Dalia und Lea begrüßt und die Futterspenden ausgeladen.

Beim Vorbeigehen am Katzenhaus wollte ich ihnen noch kurz Frau Schlumpf und das Katzenbaby Lotta zeigen.

Frau Schlumpf und die drei "Burgenländer" sahen sich und es war um sie geschehen. LIEBE auf den ersten Blick bei allen vieren!

Und so fuhren die drei ein wenig später zu fünft nachhause!

Wir freuen uns gerade mächtig! Frau Schlumpf ist ja nach und nach aufgetaut und ließ sich sogar von Besuchern immer mehr angreifen und streicheln.

So hatten wir bereits im Sinn, Frau Schlumpf in ein paar Tagen doch noch in unsere Vergabe zu stellen.

Aber so passte es natürlich noch viel besser.

Liebe Gabi und Familie.

Vielen herzlichen Dank für euren Besuch, die mitgebrachten Spenden (auch für uns Zweibeiner war etwas dabei!) die Aufnahme von Frau Schlumpf und dem Meerschweinchenweibchen Naomi.

Schön, dass es so Menschen wie euch gibt!

Bitte drückt eure Daumen damit die Zusammenführung mit der bereits vorhandenen Katze gelingt!

Barbara und Thomas

Vorgeschichte von Frau Schlumpf:https://www.auffangstation-zarfl.com/.../update.../

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

02

Jun

2021

Unsere Katzenhilfe braucht Unterstützung!

Liebe Tierfreunde, Katzenfreunde.

Unsere Katzenhilfe https://www.auffangstation-zarfl.com/.../unsere-katzenhilfe/

wird gerne und stetig in Anspruch genommen.

Wir helfen sehr gerne aber unsere finanziellen Mittel sind stark beschränkt!

Alleine der letzte "Notfall" mit der Katze Schlumpf aus dem Seniorenwohnheim in Oberwölz hat uns ganze 296,00 gekostet.

Eingegangene Spenden für unsere Katzenhilfe im Mai gesamt: 100,00 ein herzliches Dankeschön an die Spender (Auflistung siehe Homepage)!

Einnahmen vom Schatzkisterl Monat Mai: 130,50

Kastrationen im Mai:

7 Weibchen x 60,00 = 420,00

5 Kater x35,00 = 175,00

Medikamente für behandelte Katzen 131,35

Schlumpf 296,00

Total an Ausgaben für Katzen in Not: 1022,35

Einnahmen für unsere Katzenhilfe:230,50

Ein Minus von 791,85 letzten Monat!!!

Bitte unterstützt unsere Katzenhilfe!

Entweder mit eurem Einkauf im Schatzkisterl in 8832 Oberwölz auch online möglich

https://www.auffangstation-zarfl.com/.../zarfl-s.../

oder per Spende/Überweisung Verwendungszweck: Katzenhilfe

Auffangstation Zarfl

Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz

IBAN AT79 3840 2000 0302 5061

Es wäre schade, wenn wir mangels Spenden diese einstellen müssten.

Innigen Dank

Barbara und Thomas

mehr lesen 0 Kommentare

Di

01

Jun

2021

Leb wohl Marabou

Am 11.04.2021 übernommen und schon hast du uns verlassen müssen

Dabei haben wir uns so gefreut, als die Zusammenführung mit Leonardo und Shorty von der ersten Minute an so gut funktioniert hatte

Bei euch hat es umgehend gefunkt

Aber du wurdest krank

Mehrere Aufgasungen die wir mit unserer Tierärztin einfach nicht in den Griff bekamen.

Wir mussten dich schweren Herzens von deinen Schmerzen erlösen lassen

Leb wohl Marabou und vielen Dank an unsere Tierärztin Dipl-TA Mag Barbara Peinhopf für all ihre Bemühungen und die anschließende Obduktion.

Leider brachte auch diese nicht viel Erkenntnis über "das warum". Der Magenausgang war zwar stark entzündet und verdickt, aber da hätten eigentlich die Behandlungen und Medikamente greifen müssen.

0 Kommentare

Mo

31

Mai

2021

Blinder Passagier

Diese kleine Schnecke war ein blinder Passagier bei der letzten Löwenzahnspende von Marina M.
Liebe Marina.
Möchtet ihr die Schnecke wieder oder darf sie hier bei uns in der Auffangstation bleiben? 😎
Wir wünschen euch allen einen guten Wochenstart!
0 Kommentare

Sa

29

Mai

2021

Angst vorm Frauchen ;)

Danke für das Katzefutter das Tom heute Mittag vor dem Tor gefunden hat.
Der Spender hat wohl das Schild (siehe Pfeil!) gelesen und sich nicht herein getraut.😁😎
0 Kommentare

Sa

29

Mai

2021

Simon

Geboren Anfang 2012, unkastriert, wurde er mit einem weiteren Bock zusammen gehalten - dass funktionierte bis im Sommer 2015.
Die beiden Böcke zerstritten sich von heute auf morgen und mussten von da an getrennt gehalten werden!
Sein Kumpel ließ man kastrieren und die Halter besorgten ihm ein Weibchen.
Simon wurde unkastriert immer wieder weiter verschenkt. Insgesamt an die fünfmal! Aber jedes Mal funktionierte die Zusammenführung mit einem weiteren unkastrierten Bock nicht ☹
Endlich landete der arme Kerl am 07.09.2015 mit unzähligen Bisswunden in unserer Auffangstation.
Am 09.09. 2015 wurde er kastriert und konnte nach seiner Kastrationsfrist ein nettes neues Zuhause mit einer Meerschweinchendame vergeben werden.
Doch auch da hielt das Glück nicht allzu lange. Die Meerschweinchendame verstarb die Meerschweinchenhaltung wurde aufgegeben und Simon wurde zu uns zurückgebracht.
Simon sollte kein weiteres Mal den Platz wechseln müssen, der bedauernswerte Kerl hatte schon wahrlich genug mitgemacht in seinem kurzen Leben.
Er ist ein fürsorglicher Haremswächter der seine Aufgabe sehr ernst nimmt und in der Oldiegruppe für Ordnung und Ruhe sorgt.
Ein herzliches Dankeschön an Susanne Maierhofer. Sie übernahm die Patenschaft und nach ganzen vier Jahren ist Simon nun sogar ein wenig zutraulich geworden.
Endlich konnte ich ein vernünftiges Foto von ihm machen. Ich freue mich so 💚
Und hier ist Simon
0 Kommentare

Fr

28

Mai

2021

Danke an LH-Stv. Anton Lang

Wenn die ehrenamtliche Arbeit geschätzt wird macht sie gleich doppelt so viel Freude 😊
Vielen herzlichen Dank!
0 Kommentare

Do

27

Mai

2021

Die Vermittlung unserer Kleintiere

Wir betreiben unsere kleine Auffangstation ehrenamtlich und mit Herz und Verstand.
Meerschweinchen und Kaninchen, welche es bis zu uns geschafft haben, sind nicht mehr in akuter Not!
Sie werden allesamt umgehend unserer Tierärztin vorgestellt und von uns gut und liebevoll betreut.
Unsere Kleintiere müssen nicht auf Biegen und Brechen schnellstmöglich vermittelt werden!
Unsere zahlreichen Unterstützer machen es uns möglich, die Zeit zu finden, das vermeintlich beste FÜRIMMERZUHAUSE, für das jeweiligen Tier, zu finden.
Da wir die Anzahl unserer Kleintiere möglichst klein halten sind wir in der Lage Qualität vor Quantität zu setzen.
Unsere Entscheidungen sind nie persönlich gemeint, sondern immer zum Wohle unserer Schützlinge und diese resultiert immerhin aus über 25 Jahren Erfahrung.
Hier geht es zu unseren aktuellen Vermittlungstieren: https://www.auffangstation-zarfl.com/vermittlungstiere/
mehr lesen 0 Kommentare

Di

25

Mai

2021

Hannelore und Silvia auf Besuch in der Auffangstation.

Hannelore brachte ein ganzes Auto voll Futter- und Sachspenden mit. Auch auf uns wurde nicht vergessen siehe zweites Foto.

Silvia begleitete sie auf dem langen Weg zu uns und half tatkräftig beim Ausladen des Autos.

Liebe Hannelore vielen herzlichen Dank für all deine Bemühungen rund um unseren Verein und die zusätzliche Geldspende!

Danke an Lilly und Lukas für das Gemüse und Salat sammeln. Unsere Tiere freuen sich über die abwechslungsreiche Kost.

Es hat mich gefreut, euch nach so langer Zeit wieder einmal zu sehen!

Herzliche Grüße

Barbara und Thomas + Zoo

mehr lesen 1 Kommentare

Di

25

Mai

2021

Seifen handgesiedet

Ein Erlebnis auch beim Duschen - in bester Bio-Qualität und 100% plastikfrei 👍
Die Idee, etwas eigenes Außerordentliches herzustellen, hatten wir eigentlich schon vor einigen Jahren. Aber alles will genau erlernt, durchdacht und geplant werden. So setzten wir unsere Idee erst Anfang 2017 in die Realität um.
Unsere kleine feine Seifenmanufaktur starteten wir kurz vor Ostern 2017.
Seither fertigen wir diese kleinen Kostbarkeiten Stück für Stück per Hand. Die Vielfalt unserer heimischen Pflanzenwelt liefert uns die Blüten und die Ideen für unsere herrlich duftenden Produkte.
Natürlich, mild und cremig für sehr sensible bis normale Haut geeignet.
Auf Wunsch ist die Seife auch im Organza-Säckchen erhältlich. Dies ist gleich doppelt praktisch. Die Seife im Sackerl sorgt für ein besonders schäumendes Einseifen und ein leichtes Peeling beim Duschen. Danach kann die Seife in diesem luftig trocknen!
Erhältlich sind unsere Seifen im Geschäft Zarfl’s Schatzkisterl sowie online.
100gr. 5,80
Bei Versand plus Porto 4,50 ab 45,00 Porto frei!
Wir arbeiten ehrenamtlich und der Erlös kommt zur Gänze unserem Verein Auffangstation-Zarfl für die Projekte in Oberwölz zu gute.
• Wir leisten Unterstützung bei Fundkatzen, ausgesetzten und/oder verletzten Katzen, Streunerkatzen und Katzenbabys im Raum Oberwölz
• Wir versuchen mit gezielten Kastrationsprojekten die unkontrollierte Vermehrung von wild lebenden Katzen bzw. Bauernhofkatzen im Raum Oberwölz zu verhindern.
Mit dem Erwerb einer unserer Naturseifen unterstützen Sie unsere Projekte!
Bestellungen per PN oder barbara@auffangstation-zarfl.com
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

24

Mai

2021

Ein herzliches Dankeschön an Lisa und Sebastian.

Bei der Abholung von dem Meerschweinchenbock Gregor haben sie uns Futter und einen Hofergutschein mitgebracht. UND da die Spendenbereitschaft für unsere Katzenhilfe wahrlich zu wünschen übrig lässt auch noch 60,00 für diese!

Wir haben uns mächtig gefreut !

Herzliche Grüße und alles gute für die Zusammenführung.

Barbara und Thomas

0 Kommentare

Sa

22

Mai

2021

Schöne Pfingsten

Ich wünsch allen Freunden der Auffangstation ein schönes Pfingstwochenende! Macht es euch zu Hause gemütlich so wie ich. Das Beste bei diesem Wetter 🌧 ☔
Eure Bonnie 🥰
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

22

Mai

2021

Gaby zu Besuch

Ihr Meerschweinchenbock Poldi ist für immer eingeschlafen. Gaby überlegte, ob sie ihre beiden Meerschweinchen Gruppen nun zusammenschließen sollte. Aber sie entschied sich, wieder einen Bock dazuzunehmen. Schließlich gäbe es viel zu wenig Plätze für all die vielen Böcke.
So hat Octavian einen behüteten Platz bei flotten Mädels erhalten. Der hat sich vielleicht gefreut! Raus aus der Bockgruppe und rein zu den vielen Mädels.
Danke liebe Gaby für deinen Besuch, die mitgebrachten Leckereien für unsere Vierbeiner, die Sachspenden und die schönen Rosen für mich!
mehr lesen 0 Kommentare

Fr

21

Mai

2021

Fortuno heißt jetzt Shorty

und hat es geschafft!
Nach 20 Tagen kämpfen, täglichem spülen und säubern der Ohren und jeden zweiten Tag zur TA Kontrolle war es gestern endlich so weit. Es geht Berg auf und der Eiter ist weg.
Shorty wird nicht mehr weiter vergeben, bleibt hier in der Auffangstation und wird nun in die "versehrten" Gruppe integriert. Der arme Kerl hat in seinem kurzen Leben schon genügend durchgemacht.
Gut gemacht Shorty, es hat sich gelohnt zu kämpfen!
0 Kommentare

Mi

19

Mai

2021

Neuzugang Babykatze

Eine wahre Horrorfahrt hatte diese Babykatze hinter sich!

In Oberwölz zugestiegen ging es über St. Lamprecht bis ins Lachtal wo sie nach 42,3 km von mir endlich gesichert werden konnte.

Die Babykatze hat die Fahrt soweit gut überstanden. Das Auge wird bereits behandelt.Sie kann sich nun bei uns von ihren Strapazen erholen. Nach gegebener Zeit wird ein behütetes Plätzchen gesucht.

Vielen Dank für das melden an den Landwirt Gerhard K.

 

Spenden für unsere Katzenhilfe

Auffangstation Zarfl

Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz

IBAN AT79 3840 2000 0302 5061

Verwendungszweck: Katzenhilfe

Vielen herzlichen Dank!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

17

Mai

2021

Beate zu Besuch in unserer Auffangstation

Erneut brachte uns Beate eine riesige Futterspende für unsere Schützlinge. Vorher fragte sie an, was gerade bei uns benötigt würde.


Futterliste eingereicht und schon wurde uns das gewünschte Futter geliefert!
Allerdings weit, weit mehr wie wir "bestellt" und erwartet haben!


Joghurt 80 x 250gr. = 20kg
Topfen 32 x 250gr. = 8kg
Haferflocken 30 x 500gr. = 15kg
Teigwaren 20 x 1kg. = 20kg
Karotten 10 x 1kg = 10kg
Gurken 20 Stück
Bananen 24 Stück
Fenchel 10 Stück
Da hatte die liebe Beate ganz schön zum Schleppen!


So können wir unsere Schützlinge ein paar Wochen ordentlich verwöhnen.

 

Man merkt, dass Beate ein besonderer Mensch ist. Sie durfte unseren ängstlichen Schlumpf (auch Schlumpfine) ausgiebig kraulen. Schlumpfine konnte nicht genug davon bekommen.
Schön, dass es so Menschen wie dich gibt, liebe Beate!
Ein herzliches Dankeschön an Beate und Friends Bezirk Murtal

Barbara und Thomas

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

15

Mai

2021

Leb wohl Flocki

Flocki (7 J.) hat uns am Samstag um 9:30 Uhr verlassen

Flocki wurde am 31. Januar 2021 bei uns abgegeben. Seine Partnerin war verstorben, die Kaninchenhaltung wurde aufgegeben.

Die Familie übernahm dankenswerterweise nicht nur die Patenschaft von Flocki, sondern auch noch die Patenschaft seiner zukünftigen Partnerin Finja, die bereits bei uns in der Auffangstation lebte.

 

Die beiden waren vom ersten Moment an ein Herz und eine Seele

Leider ließ Flocki krankheitsbedingt nichts aus und so waren wir zweimal wöchentlich bei unserer Tierärztin. Flocki störte das Getue um ihn nicht besonders und er genoß bis zuletzt sein neues Leben an der Seite von Finja in vollen Zügen.

Am Samstag kurz nach der Morgenfütterung wo er wieder der erste war, lag er kurz darauf tot neben der Heuraufe mit einem Heuhalm im Mund

Lieber Flocki, wir vermissen dich und deine kecke und zutrauliche Art. Schade, dass wir dich nur so kurze Zeit begleiten durften.

Barbara und Tom mit Finja

Ein herzliches Dankeschön an Fam. Wahrbichler für ihre Unterstützung und die Patenschaften!

1 Kommentare

Fr

14

Mai

2021

2 unkastrierte Babyböcke

In einem Inserat wurden die beiden unkastrierten Böcke zusammen angeboten.

"Ein Lebensplatzerl" - und das gemeinsam - wurde für die beiden Babyböcke gesucht.

Eine Meerschweinchen Freundin wurde auf die beiden armen Seelen aufmerksam und kaufte die beiden frei.

 

So angeboten wären sie mit Sicherheit in falsche Hände gekommen!

Die Probleme tauchen oftmals erst auf, wenn der Tag X gekommen ist und die Halter anfangen sich etwas mehr über die Haltung ihrer Böcke zu informieren.

Enttäuscht müssen sie feststellen, dass es eigentlich ziemlich naiv war, sich für zwei unkastrierte gleichaltrige Böcke entschieden zu haben!

Unkastrierte Meerschweinchen Böcke sind immer und überall „Überschussware“ die wegmuss und wenn jemand kommt und keine Ahnung hat, sind unerfahrene Halter genau die richtigen „Opfer“.

Das Problem und die Kosten haben später die Halter!

 

Also Augen auf beim Meerschweinchen Kauf!!

 

Die Vergabe von unkastrierten Böcken ist längst nicht mehr zeitgerecht und zeugt von einer enormen Grundwissenslücke in der Meerschweinchenhaltung und deren Vergabe!

 

Tierschutz fängt AUCH bei den Meerschweinchen bei der Kastration an

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Mai

2021

Kaninchen und Meerschweinchen als Haustiere für Kinder?

Kaninchen und Meerschweinchen sehen zwar so flauschig, süß und gutmütig aus, sind aber absolut keine Schmusetiere.
Als Haustiere eignen sie sich daher nur bedingt für Kinder, da beide Gattungen dämmerungsaktive Fluchttiere und somit sehr Lärm- und Stress empfindlich sind. Daher sollte genau abgeklärt werden, inwieweit sich die Erwartungen Ihres Kindes mit den Bedürfnissen dieser beiden Haustiergattungen decken.
Kinder möchten gerne einen Gefährten zum Halten und Knuddeln; Kaninchen und Meerschweinchen brauchen aber jemanden, der versteht, dass sie lieber am Boden leben möchten und es überhaupt nicht mögen, hochgenommen oder „zwangsbekuschelt“ zu werden.
Beide Tierarten reagieren manchmal unerwartet, sie rennen plötzlich davon oder versuchen zu beißen, wenn man sich ihnen zu schnell oder zu laut nähert. Stressbedingte Krankheiten können entstehen.
Kinder reagieren erstaunt und enttäuscht, wenn sie merken, dass Kaninchen oder Meerschweinchen nicht ihrem Bild von süßen Schmuse-Tieren entsprechen. Aus diesen Gründen verlieren viele Kinder, speziell die jüngeren, schnell das Interesse an ihrem Tier.
Wenn Sie selber bereit sind, die Verantwortung für die Tiere zu übernehmen und Ihr Kind ein ruhiger Typ ist oder die Verhaltensregeln für den Umgang mit dem Tier einhalten kann, werden Sie und die Tiere viel Spaß am gemeinsamen Leben haben. Wenn Ihr Kind laut und aktiv ist und sich nicht an gewisse Regeln hält, wird ein Tier nur Ihren eigenen Stressfaktor erhöhen.
Manche Eltern möchten ein Kleintier für ihr Kind, damit dieses lernt Verantwortung zu übernehmen. Gewöhnlich verliert das Kind aber über kurz oder lang das Interesse (ganz davon zu schweigen, dass es nicht bereit ist für die tägliche Pflege zu sorgen) und das Tier leidet. Im besten Fall lernt das Kind sich schuldig zu fühlen, weil das Tier wegen Vernachlässigung leidet. Oft wird das Kaninchen oder Meerschweinchen weg gegeben weil "du dich nicht darum gekümmert hast".
Dies haben wir in den ganzen Jahren leider schon so oft miterleben müssen! Was soll ein Kind daraus lernen?
Deswegen lassen Sie Ihr Kind bei der Pflege helfen, aber bestehen Sie nicht darauf. Wenn das Kind Interesse hat, ermutigen Sie es; wenn es gelangweilt ist, lassen Sie es etwas anderes tun und sorgen Sie weiter für das Tier. Das Kind lernt das Meiste, indem es Sie beobachtet - Ihre Arbeiten, der Ton Ihrer Stimme, wenn Sie mit dem Tier sprechen und Ihre Einstellung.
Von all diesen Dingen lernt es etwas über Verantwortung, Geduld, treusorgend zu sein, die freudige Würdigung und Akzeptanz eines Lebewesens, für das was es ist, und nicht für das, als das wir es gerne hätten.
Barbara Zarfl
mehr lesen 0 Kommentare

Di

11

Mai

2021

Meerschweinchenkauf

Wer Meerschweinchen kaufen möchte, hat mehrere Möglichkeiten.
Es gibt Züchter, Zoohandlungen, Privatleute und Tierheime die Meerschweinchen anbieten.
Auf was muss geachtet werden?
✅ Ein seriöser Anbieter verkauft nur kastrierte Böcke!
✅ Ein seriöser Anbieter verkauft keine trächtigen Weibchen!
✅ Ein seriöser Anbieter gibt nur gut sozialisierte und gesunde Tiere ab!
✅ Ein seriöser Anbieter gibt seine Tiere nur an verantwortungsvolle Tierhalter in artgerechte Haltung ab!
✅ Ein seriöser Anbieter steht vor und nach dem Kauf gerne beratend zur Seite!
✅ Ein seriöser Anbieter nimmt seine Tiere auch gerne wieder zurück, falls die Zusammenführung nicht geklappt hat!
Bitte überprüft eure Anbieter vor dem Kauf auf diese 6 Punkte - sollte auch nur einer dieser Punkte nicht erfüllt werden HÄNDE WEG!
Sandy G. hat uns eine Liste zusammengestellt mit Züchtern und Stationen, die all diese Kriterien einhalten. Sie kennt viele persönlich davon und kann diese mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Vielen herzlichen Dank!
Barbara Zarfl
PS: Falls jemandem gegenteiliges von einem Züchter/Notstation oder dergleichen bekannt ist, bitte per PN bei uns melden. Danke!
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Mai

2021

Schmatz, schmatz und weg sind die Äpfel

Trüffel (16j.!) und wir wünschen euch einen guten Wochenstart!
Patin von Trüffel seit 01.10.2014 Alexandra Enzl 💖
mehr lesen 0 Kommentare

So

09

Mai

2021

Ein herzliches Dankeschön an unsere neuen Paten!

Marlene hat die (zweit) Patenschaft für Lea übernommen.

Angela und Miriam Gruber haben die Patenschaft für Schoka und Koka übernommen.

Miriam Gruber hat die Patenschaft für Agathe übernommen.

Familie Wolf hat die Patenschaft für den armen Shorty (früher Fortuno) übenommen.

 

Unsere kleine Auffangstation kümmert sich um viele kleine Sorgenkinder die wir mit viel Fürsorge und Liebe hegen und pflegen.

Die Ernährung und die medizinische Versorgung sind mit gehörigen Kosten verbunden, die wir ohne die Hilfe unserer Paten nicht stemmen könnten!

Unsere Patenschaftsbeiträge werden aber möglichst geringgehalten. Sodass, sich jeder Tierfreund eine Patenschaft auch leisten kann.

Bei ein paar Tieren ist daher auch eine Doppelpatenschaft möglich.

Kontaktieren Sie uns einfach, wir geben Ihnen gerne Auskunft bei welchem Tier noch eine zweite Patenschaft benötigt wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

08

Mai

2021

Schönes Wochenende!

0 Kommentare

Fr

07

Mai

2021

Gasthof-Pension "Zum Alpenblick"

Gasthof-Pension "Zum Alpenblick" wo zwei Katzen von unserer Auffangstation ein perfektes Zuhause bekommen haben.
Der Gasthof liegt auf 1.112 m Seehöhe ruhig und wunderschön inmitten einer herrlichen Bergwelt. Vom Ortsende Oberwölz sind es gerade einmal 4,5km.
Die Aussicht ist fantastisch und die Wirtin samt Familie herzlich.
Auf der großzügigen Sonnenterrasse mit Panoramablick sonnen sich nicht nur gerne die Katzen, da bleibt auch so mancher Gast gerne länger als geplant sitzen.
Der hauseigener Kräuter- und Gemüsegarten eine wahre Augenweide, lässt das Essen hier gleich noch besser schmecken.
Danke ihr Lieben, dass ihr unsere beiden Ex-Schützlinge (links und rechts die in der Mitte ist nicht von uns 🙂 )so verwöhnt.
Barbara und Thomas
mehr lesen 0 Kommentare

Do

06

Mai

2021

Neuzugang

1 Meerschweinchenbock und 2 Meerschweinchenmädchen.

Romeo lebte zusammen mit einem Kaninchen in einem kleinen Käfig. Eine Tierfreundin wurde auf die beiden armen Seelen aufmerksam und konnte die Halter von dieser absolut nicht artgerechten Haltung überzeugen und zu deren Aufgabe überreden.

Danke an Karin für die Übernahme der Kastrationskosten und danke an Berta für den Transport zu uns!

Ludwig und Ludmilla.

Ludwig entpuppte sich bei uns als Ludwiga.

Die beiden Meerschweinchendamen lebten in einem großzügigen 5qm großem Gehege mit bemühten Haltern.

Die Halter ließen sich scheiden, die Lebensumstände änderten sich und die beiden bestens gepflegten Meerschweinchen wurden zu uns in die Auffangstation gebracht.

Mehr Infos auf unserer Homepage unter:

https://www.auffangstation-zarfl.com/vermittlungstiere/

0 Kommentare

Di

04

Mai

2021

Lois und ihre Liebe zu den Meerschweinchen.

Bereits Mitte Oktober 2020 meldete sich Lois bei uns mit einer netten Bewerbung samt Fotos von ihrem Gehege.

 

Sie hatte bereits Meerschweinchen und wollte noch ein paar dazu nehmen. Kurz darauf nahmen sie den weiten Weg zu uns auf sich und holten ein paar Meerschweinchen bei uns ab.

 

Dieses Jahr besuchte und Lois mit ihren Kindern und weitere Meerschweinchen durften bei ihr einziehen. Inzwischen leben acht Meerschweinchen bei Lois und ihrer Familie.

Dauernd ist Lois am tüfteln, wie man es den Meerschweinchen noch schöner machen könnte. Die beiden Kinder werden mit einbezogen und so entstehen mit viel Liebe und Geschick entzückende Häuser, Brücken, Tunnel und Unterschlüpfe.

 

Lois näht neuerdings auch noch Kissen für die Liegeplätze in den Häuser.

Alles wird von ihr hinterfragt und optimiert, die Häuser sind inzwischen beheizbar.

 

So macht die Meerschweinchenhaltung gleich doppelt und dreifach Spaß!

Erfreulich, dass es so Menschen wie dich gibt liebe Lois, die unsere Leidenschaft teilt!

Schön, dass wir dich und deine Kinder kennenlernen durften.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

04

Mai

2021

Leb wohl Sophie

Bereits Mitte April fing sie an zu kränkeln 🥺
Die Behandlungen zeigten leider nicht den gewünschten Erfolg, sie wurde immer schwächer und seit gestern wollte sie überhaupt nicht mehr essen.
Heute am Abend lag sie auf der Seite und kam nicht mehr selber hoch. Wir fuhren umgehend zum Tierarzt mit Sophie wo sie eingeschläfert werden musste.
Ihr neuer Freund Flecki der sie auf ihrem letzten Weg begleitete wich nicht von ihrer Seite.
Wir werden die liebe und kecke Art von Sophie vermissen!
Vielen herzlichen Dank für Patenschaft an Frau Ruth M.
0 Kommentare

Di

04

Mai

2021

Schönen Tag!

Gregor und Georg wünschen euch einen schönen Tag!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Mai

2021

Gruppenerweiterung in der Kaninchenhaltung ?

Die Haltung und Beobachtung von Kaninchen ist eine sehr anspruchsvolle und aufwändige Arbeit - insbesondere wenn mehrere Kaninchen zusammen gehalten werden.

BITTE achtet auf jedes einzelne Tier!

Und manchmal harmoniert die Gruppe einfach nicht, dann muss man es erkennen, einsehen und umgehend handeln!

 

Gerade bei den Kaninchen ist es nicht einfach. Kaninchen können sich durch Bisse teils böse verletzen. Bisswunden die nicht bemerkt und umgehend dementsprechend behandelt werden, eitern.

Der Eiter bei Kaninchen ist dick und zähflüssig und kann so nicht abfließen! Es kommt so zu Abszessen, die nur schwer zu behandeln sind!

 

Hat man bereits eine harmonierende Gruppe oder ein Pärchen sollte man froh sein, dass es so ist und keine weiteren Kaninchen dazu setzten!

Auch, wenn der Platz vorhanden ist und es gut gemeint ist.

 

Dies geht leider so wie unsere Erfahrung in den letzten 25 Jahren gezeigt hat, in den meisten Fällen irgendwann gründlich schief!

 

Auch bei Stephanie funktionierte es von heute auf morgen nicht mehr. Stephanie hat es aber umgehend erkannt und dementsprechend gehandelt. Sie hat ihr riesiges Gehege in aufwändiger Arbeit abgetrennt. Nun leben je zwei Kaninchen Paare zusammen.

Danke an Stephanie für ihr umsichtiges und umgehendes handeln und die tollen Fotos dazu.

mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Mai

2021

Fortuno und Octavian sind zurückgekommen.

Fortuno haben wir am 02.11.2019 von Alexandra einer lieben Freundin übernommen. Sie hatte ihn selber aus nicht artgerechter Haltung gerettet und uns Fortuno in die Auffangstation gebracht. Am 10.11.2019 konnten wir ihn vergeben.

Leider gab es schon zu Anfang Probleme, die sich allerdings zwischenzeitlich wieder legten. Seit dem Gehege Ausbau war Fortuno aber wieder abseits und wurde von den anderen Kaninchen gemobbt.

Heute haben wir ihn zurückgenommen. Leider sind seine Ohren komplett zerbissen und die Wunden unter Eiter, kein Wunder ist er nur noch Haut und Knochen.

Die Wunden wurden gespült, AB und Schmerzmittel verabreicht am Montag ist Kontrolle. Wir hoffen, dass das einte Ohr nicht amputiert werden muss. Drückt uns die Daumen!

 

Octavian ist zurückgebracht worden.

Im Januar konnte er zu zwei Weibchen vergeben werden, aber das Glück hielt nicht lange. Die beiden Mädels verstarben kurz hintereinander, die Haltung wurde umgehend aufgegeben und Octavian landete wieder bei uns!

Wer gibt Octavian endlich ein neues, behütetes und vor allen ein dauerhaftes Zuhause bei ein paar flotten Mädels?

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

01

Mai

2021

Wir freuen uns über die neuen Patenschaften!

Annika Borg hat die Patenschaft von Iva übernommen.

Martina und Stefan haben die Patenschaft von Schlumpfine übernommen.

Familie Wolf hat die Patenschaft von Cookie und Daisy (neuer Name neues Glück!) übernommen.

Vielen herzlichen Dank!

Barbara und Thomas

mit Iva, Schlumpfine, Cookie und Daisy

mehr lesen 0 Kommentare

Di

27

Apr

2021

Update Schlumpfine kurz Schlumpf

Abgegeben wurde sie bei uns am 15.04. weil sie sich an dem ihr zugedachten Platz nicht wohlfühlte, sich nur versteckte und auch nicht mehr fressen wollte.
Sie wurde von unserer Tierärztin stationär aufgenommen und von der Nasen-bis zur Schwanzspitze durchgecheckt.
Auch der Blutbefund war in Ordnung Fip und Fiv negativ. Alles bestens.
Sogar einen Platz hätten wir für die Katze gehabt, bei einem älteren Ehepaar. Aber Schlumpfine will absolut keinen Kontakt, beißt umgehend, verkriecht sich, frisst nur in der Nacht und geht auch nur in der Nacht auf die Katzentoilette.
Schlumpfine lebt nun bei uns im Katzenhaus. Wir geben ihr die Zeit und vor allem die Ruhe die sie braucht. Hier kann sie so sein, wie sie will.
Heute gab es sogar ein kleiner Fortschritt, siehe Video.
Wird schon werden Schlumpfine!
Die Patenschaft übernehmen Martina und Stefan Kammersberger.
Vielen herzlichen Dank.
0 Kommentare

Di

27

Apr

2021

Willi und seine Gang

haben ihen Winterschlaf bereits beendet!
Nach dem Winterschlaf sind unsere Igel ausgehungert und benötigen viel Nahrung, um wieder zu Kräften zu kommen.
Bei mildem Frühlingswetter finden sie genügend Insekten. Aber bei uns oben auf 1230m. ist es noch winterlich und der Boden gefroren.
Wer möchte Willi und seiner Gang helfen?
Benötigt wird getreidefreies Katzenfutter (Nassfutter!) mit einem höchstmöglichen Fleischanteil.
An:
Igel Willi und Co
Auffangstation Zarfl
Schönberg-Lachtal 238
8832 Oberwölz
Vielen herzlichen Dank
Willi und Co
mit Barbara und Thomas
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

26

Apr

2021

Katzenkastrationen in Murau.

Bereits im November 2020 kontaktierte uns Pamela aus Murau. An ihrem neuen Wohnort tummelten sich viele unkastrierte und offensichtlich kränkliche Katzen für die sich niemand zuständig fühlte!

Wir sagten ihr unsere finanzielle Hilfe zu, borgten ihr eine Lebendfalle und Pamela machte sich ans Werk.

So konnten über unseren Verein 5 weibliche Katzen und 3 Kater kastriert werden.

Eine notwendige Blutuntersuchung wurde veranlasst sowie eine Zahn- und Augenoperation und eine Gastritis konnten behandelt werden.

Kaum auszudenken, wären die armen Katzen weiterhin auf sich selbst gestellt gewesen!

Vielen herzlichen Dank an Pamela für ihr Engagement und ihren Einsatz für diese Katzen!

Barbara und Thomas

Möchten auch Sie unsere KATZENHILFE unterstützen?

Auffangstation Zarfl

Raiffeisenbank Teufenbach Bankstelle Oberwölz

IBAN AT79 3840 2000 0302 5061

BIC RZSTAT2G402

Verwendungszweck: Katzenhilfe

Die Kastration für eine weibliche Katze kostet 65,00

Die Kastration für einen Kater kostet 40,00

Vielen herzlichen Dank im Namen der herrenlosen Katzen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

25

Apr

2021

Neuzugang

2 unkastrierte Böcke, geb. Oktober 2020
Abgabegrund: Allergie
0 Kommentare

So

25

Apr

2021

Einfach fantastisch

Gil durfte zu drei Mädels nach Oberösterreich ziehen und fühlt sich dort bereits pudelwohl.
Der schöne Oberon heist nun Cookie und wohnt seit 18.04. in Kärnten bei insgesamt fünf Mädels. Dort fühlt er sich wie ein kleiner König und benimmt sich auch dementsprechend.
Wir freuen uns immer tierisch, wenn ein Böcklein aus unserer Bockgruppe in ein artgerechtes neues Zuhause mit flotten Mädels vergeben werden kann.
Sind auch deine Mädels noch ohne Haremswächter?
Dann schaut doch bitte mal auf unsere Vergabeseite, da warten einige attraktive Böcke auf eine neue Aufgabe!
mehr lesen 0 Kommentare

Fr

23

Apr

2021

Freitag in der Auffangstation

Wir wünschen euch einen wunderschönen Freitag!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

23

Apr

2021

Weitere Neuzugänge.

Neuzugang:

Aus Niederösterreich wurden uns diese 2 dreijährigen Meerschweinchen Damen gebracht.

Wie stellten sie umgehend unserer Tierärztin vor.

Die viel zu langen und an den Vorderfüssen bereits eingekringelten Krallen wurden gekürzt und die verschmutzen Ohren gesäubert.

Beide leiden unter starkem Milbenbefall und Zysten. Sie werden dementsprechend behandelt und medizinisch versorgt.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

23

Apr

2021

Noch weitere Neuzugänge

2 Kaninchen Awin und Holly (m kastriert und w) geb. Nov. 2016

Abgabegrung: Scheidung

 

Meerschweinchen Bock unkastriert geb. Juli 2020.

Abgabegrund: Allergie

 

 

2 unkastrierte Böcke, geb. Oktober 2020

Abgabegrund: Allergie

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Apr

2021

Zwei unkastrierte Böcke

Neuzugang zwei unkastrierte 3j. Böcke.

Die beiden Böcke wurden bei einem Gnadenhof "für grosse Tiere" abgegeben.

Die Besitzerin kontaktierte uns und wir übernahmen die Böcke umgehend.

Beiden Böcke wurden postwendend von unserer Tierärztin untersucht und anschließend kastriert.

Der einte Bock ist auf dem linken Auge blind.

Inserate mit mehr Infos stehen bald auf unserer Homepage.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Apr

2021

Einfach schön

Vor einigen Wochen waren 2 Mädels im Geschäft um etwas zu kaufen.
Heute kamen sie wieder mit der Frage ob sie auch Sachen spenden können? Aber natürlich! Dann gaben die Beiden ganz tolle T-Shirts ab. Alles für die Tiere!
So etwas macht einem den Tag gut! ☀️☀️
Danke Mädels!
Mieke
Da sich einige nun fragen werden:
Was macht eine Auffangstation mit Tshirt?
Zur Info:
Da unsere Tierschutzkasse der Auffangstation Zarfl an permanenter Magersucht leidet, wurde Zarfl's Schatzkisterl ins Leben gerufen.
Die gesamten Einnahmen der gespendeten Ware geht zu 100% an unseren Verein.
Wir (Mieke und ich) arbeiten ehrenamtlich!
mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Apr

2021

Feedback

Über solche Feedbacks inklusive solch tollen Fotos freuen wir uns natürlich immer mächtig!

Liebe Frau Zarfl,

ich wollte nochmal kurz berichten, dem Kaninchen Ingobald, welches wir im Jänner von Ihnen holen durften, geht es hervorragend.

Er macht so viel Freude, ist so brav und lieb! Sehr neugierig und immer am gucken wenn im Garten etwas "passiert". Jetzt wo der Frühling kommt konnte ich einige süße Fotos schießen, und hänge hier ein paar an!

Die beiden Kaninchen sind ein Herz und eine Seele, es ist jeden Tag eine Freude ihnen zuzusehen! Sie sind immer zusammen, selten, dass eines mal eine kurze Zeit alleine umherstreift.

Ingobald war für uns ein echter Glücksgriff, vielen Dank nochmal für alles!

Liebe Grüße

Eva

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Apr

2021

Neuzugang Katze zirka 2 Jahre alt.

Gebracht wurde sie von Herbert K. angeblich frisst sie nicht und fühlt sich nicht wohl an dem ihr angedachten Platz.

Sie wurde stationär bei unserer Tierärztin aufgenommen, wird behandelt und beobachtet.

Zur gegeben Zeit wird ein neuer Platz für sie gesucht.

 

Flocki und Finja sind im Krankenstand und zur Zeit in Innenhaltung.AB und das ganze Programm halt

Queeny wurde kastriert da sie ihren Partner unentwegt belästigte. Es war höchste Zeit, ihre Gebärmutter und Eierstöcke waren stark deformiert.

 

Zahra zerstörte ihr Nest wieder. Zum Glück war sie nicht trächtig und so ließen wir sie ebenfalls kastrieren. Auch bei ihr war es höchste Zeit, auch ihre Gebärmutter war stark deformiert und entzündet.

Ansonsten alles im grünen Bereich

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Apr

2021

Futtergutschein über 325,00 eingelöst.

Futter (vom Osterpaket) im Wert von 225,00 und Hofergutschein im Wert von 100,00

sind heute geliefert worden.

Vielen herzlichen Dank nochmal an Hannelore Thurner mit Mitgliedern, Freunde und C - M Team vom Montag!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

13

Apr

2021

Neuzugang

Bereits vor zwei Monaten ist dieses hübsche Kaninchen bei Fam. Sch. in Zeltweg zu gehoppelt.
Es wurde gefüttert konnte aber erst jetzt gesichert werden.
Vielen Dank an Fam. Sch. fürs sichern, bringen und die zwei Säcke Kaninchenfutter.
Update: Sie baut gerade ein Nest 🙄😳
mehr lesen 0 Kommentare

So

11

Apr

2021

Schönen Sonntag aus der Auffangstation

Pünktchen, Shiva und wir wünschen euch einen geruhsamen Sonntag 😊

mehr lesen 0 Kommentare

So

11

Apr

2021

Neuzugang

Marabou ein ehemaliges Laborkaninchen geb. Nov. 2019 wurde aus dem Versuchslabor gerettet und lebte wohlbehütet mit zwei Artgenossen, bis ein schreckliches Unglück deren Zwei ihr Leben kostete.

Marabou überlebte und wir wurden gebeten sie in unserer Auffangstation aufzunehmen.

Hier kann sie zur Ruhe kommen und all ihre schrecklichen Erlebnisse hinter sich lassen.

Herzlich willkommen liebe Marabou wir werden gut auf dich schauen!

0 Kommentare

Fr

09

Apr

2021

Feedback

Sehr erfreulich wenn man bei einer Firma das erste Mal Bio Hühnerfutter bestellt, dieses innerhalb von zwei Tagen geliefert wird und auch noch so ein nettes Feedback samt einer Kaninchenfutter Kostprobe dabei ist!!

Vielen herzlichen Dank, wir haben uns sehr darüber gefreut!

www.muehlholz.at

0 Kommentare

Fr

09

Apr

2021

Großes Dankeschön

Ein herzliches Dankeschön an Frau Zeiler von JYSK Murau für die riesige Sachspende!!

mehr lesen 0 Kommentare

Do

08

Apr

2021

2 Neuzugänge

Flecki und Crispy lebten wohlbehütet bei einer Familie.
Aus gesundheitlichen Gründen war es der Halterin nicht mehr möglich, sich weiterhin um die beiden Meerschweinchen zu kümmern und wir wurden um die Aufnahme der beiden Meerschweinchen (Mutter und Sohn) gebeten.
mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Apr

2021

Osterpaket

Hannelore hat sich erneut mächtig ins Zeug gelegt und Geldspenden für unser Osterpaket gesammelt.

 

Stolze 325,00 sind da zusammengekommen von Mitgliedern, Freunden und dem C-M Team vom Montag.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an Hannelore und alle Spender, die sich diesbezüglich beteiligt haben.

Bereits diese Woche werden wir für den Betrag Futter bestellen können. Fotos folgen.

Einfach großartig!

Danke, danke, danke!

Barbara und Thomas und all unsere Schützlinge

0 Kommentare

Mo

05

Apr

2021

Ostermontag

Queeny und wir wünschen euch einen schönen Ostermontag.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Apr

2021

Irgendetwas passt da nicht so ganz

Tom im Gehege und die Kaninchenbande draußen 🤭

mehr lesen 0 Kommentare

Di

30

Mär

2021

Es muss schneller gehen ;)

Es gibt immer wieder diese Einen, die es nicht erwarten können!
Kaum ist der Futterkorb im Gehege hüpft sie mit ihren 5J+ wie ein Jungspund in diesen und bedient sich selbst.
Sophia (Paten Ruth und Magdalena Moriz)
mehr lesen 0 Kommentare

So

28

Mär

2021

Wer lacht denn da aus der Zeitung?

Heute in der kleinen Zeitung 😊
Ein herzliches Dankeschön an Sarah Ruckhofer für diesen kompetenten und liebevollen Bericht!!
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Mär

2021

Angefahrene Katze

🛑 Update 29.03.
Halterin Sandra W. hat sich gemeldet.🛑
Update: Dipl. TA. Kraft Murau. Beckenbruch wir hoffen sie kann Kot und Urin absetzen!!!
Sie zieht ihre Hinterbeine nach 🥺
Danke an Willi von der Tankstelle für's bergen und melden 👍
Vielen herzlichen Dank an Mieke und Tim fürs zum Tierarzt fahren 👍
Wer kennt oder wem gehört diese junge Katze 🤔???
Ist leider nicht gechipt 🙄
0 Kommentare

Fr

26

Mär

2021

Was zum Lachen

In unserer Abwesenheit hat Frau M. dieses Foto geschossen.
Es zeigt ein Meerschweinchen in einem kleinen runden Käfig 😳
Somit sind wir natürlich geliefert 😫
Käfighaltung in der Auffangstation, welche Schande.
Frau M. fordert nun "ein Meerschweinchen" als Schweigegeld, sonst geht sie mit dem Foto an die Öffentlichkeit 😎
Sollen wir auf die Forderung eingehen?
🤔🤔🤔
Vorsicht Scherz 😁🤣
0 Kommentare

Mi

24

Mär

2021

Twinni im neuen Zuhause

Wohl wie ein Hahn im Korb fühlt sich der liebe Twinni nun im neuen Zuhause. Gleich vier flotte Mädels hat er nun an seiner Seite.

Wir freuen uns immer sehr, wenn ein Böcklein aus der Bubengruppe zu mehreren Mädels ziehen darf.

Dies ist eine natürliche Lebensweise wo sich jeder in der Gruppe wohl fühlt!

 

 

 

 

Sollten auch Sie noch ein kastriertes Böcklein für Ihre Meerschweinchendamen suchen, bei uns warten noch acht Böcklein auf ein perfektes neues Zuhause.

Informationen zu den Böcken und unsere Vergabebedingungen finden Sie auf unsere Homepage: https://www.auffangstation-zarfl.com/vermittlungstiere/

Anfragen hier per PN inklusive Fotos der Haltung oder an tiervermittlung.zarfl@gmail.com

0 Kommentare

Di

23

Mär

2021

Hühnertaxi

Bei der Schneelage ist ab sofort das Hühnertaxi wieder aktiviert.
Rosenrot (Patin Melissa Wagner) hasst den Schnee und benutzt Trüffel (Patin Alexandra Enzl) als Taxi!
0 Kommentare

Mo

22

Mär

2021

Meerschweinchenbock zurückgekommen

Ein Meerschweinchenbock geb. Anfang 2016, den wir 2017 vergeben haben, ist zu uns zurückgebracht worden.
Seine Artgenossen sind nach und nach verstorben, nun blieb er alleine zurück. Die Meerschweinchen Haltung wurde aufgegeben.
Er wurde die ganzen Jahre trotz allen Bemühungen nicht zutraulich und ist ein extremer Schussel geblieben.
Zurzeit wird er noch gegen Haarlinge und Milben behandelt aber schon bald darf er zu ein paar netten Mädels aus unserer Oldie Gruppe ziehen.
Er bleibt bei uns in der Auffangstation und seine neuen Paten Kerstin und Jürgen gaben ihm den Namen Franky.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Michael G. für das zurückbringen und vielen Dank an Kerstin und Jürgen für die Patenschaft!
mehr lesen 0 Kommentare

So

21

Mär

2021

Schönen Sonntag!

Es ist zu kalt draußen, da bleibe ich lieber im Bettchen liegen.
Wir wünschen euch einen schönen Sonntag
Lea und die Zarfls plus Zoo!
mehr lesen 0 Kommentare